Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 19 Sep 2021 09:43
klein-putz Foren-Übersicht
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
klein-putz Portal
Download

Infoseiten

Links

Navigation


Album (Galerie)

Forum

Kiwu-Humor

Terminliste


Zubehör


FAQ



Neuestes Bild

Neuestes Bild
stubenwagen für 2 von natyOr
am 04 Mai 2009 16:43
 

Letzte Themen
» Dringend!! Bitte um schnelle Antwort
von estrellayil am 18 Sep 2021 23:45

» EZS oder weitere ICSI Versuche sinnvoll?
von summer0303 am 18 Sep 2021 11:42

» Auslösen oder Pillenzyklus?
von DrPeet am 18 Sep 2021 10:00

» Social Freezing ohne Vollnarkose
von DrPeet am 18 Sep 2021 09:58

» ASS bei Präeklampsie Risiko
von DrPeet am 18 Sep 2021 09:53

» Frau Sonja Zeitler ist in den Ruhestand gegangen!
von DrPeet am 18 Sep 2021 09:49

» „Gene versus Kinder“: Wenn das Ziel die Elternschaft ist
von free am 18 Sep 2021 04:16

» Die Ethik der Embryonenspende:
von free am 18 Sep 2021 03:54

» Kryo 2 oder 1 Blasto
von Surinchen am 17 Sep 2021 17:53

» Natural IVF
von Minnas Mama am 17 Sep 2021 11:15

» gelöscht ET
von Sabina1-67 am 16 Sep 2021 18:36

» Beurteilung der Blastocysten
von sonjazeitler am 16 Sep 2021 10:51

» PKD oder PID bei ATRX-Gen-Mutation
von sonjazeitler am 16 Sep 2021 10:46

» Frage zum Befund Killerzellen im Blut
von Muse7505 am 15 Sep 2021 23:21

» gelöscht ET
von Anna2525 am 15 Sep 2021 17:17

» Wo bekommt ihr Rezept für Granocyte her?
von Schakse am 15 Sep 2021 15:29

» Bitte um Rückmeldung trotz etwas längerem Text
von Muse7505 am 15 Sep 2021 09:59

» Fehlende KIR-Gene, ANA positiv und SD - Therapie Fehlgeburt
von Matinaleinchen am 13 Sep 2021 14:19

» at Kathy bitte hier nochmals ohne Sig einstellen
von Eibischteig am 11 Sep 2021 18:14

» Killerzellenbehandlung - brauche eure Erfahrungsberichte
von Muse7505 am 11 Sep 2021 14:30

» Hilfe! Aktive T Lymphozyten stark erhöht - was tun?
von Goldendog am 10 Sep 2021 22:00

» Mutmacher nach 6FGs (ELSS) > TH1 Dominanz
von Goldendog am 07 Sep 2021 13:02

» HLA-Sharing, KIR AA - Erfahrungen gesucht
von kiwu.mit.umwegen am 06 Sep 2021 06:15

» Dringen Hilfe benötigt!
von sonjazeitler am 05 Sep 2021 07:25

» Trotz Kortison nicht schwanger?
von Surinchen am 04 Sep 2021 00:01

» Optimale Vorbereitung für den Transfer/Prolaktin Senker?
von LoveMeİn2021 am 30 Aug 2021 14:37

» Einnistungsversagen
von sondie82 am 29 Aug 2021 21:35

» Wer stellt Überweisung für Immun. aus? (Bielefeld/Osnabrück)
von Surinchen am 29 Aug 2021 08:12

» Depot Decapeptyl
von Eibischteig am 28 Aug 2021 16:27

» ESTRADIOL nach Transfer
von DrPeet am 28 Aug 2021 10:54

EZS oder weitere ICSI Versuche sinnvoll?
Autor: summer0303    Verfasst am: 14 Sep 2021 12:36
Sehr geehrter Herr Dr. Peet,

Gern hätte ich Ihre Einschätzung zu meiner Situation:

Ich bin 42 Jahre, Hormonwerte sind bis auf das AMH ok, Genetik war unauffällig, direkt ICSI empfohlen da das SG schlecht war. Bei mir also keine wirklich Diagnose außer leichter GKS und schlechtem AMH Wert. Ursachen liegen laut Kiwu also beim Mann.

Habe leider fast immer nur einen Follikel zur Punktion Verfügung trotz Stimu. Wir wollen aber auch sowieso immer nur einen Embryo einsetzen lassen. Bis dato konnte immer alles punktiert und auch befruchtet werden. Es kam also immer zu einem Transfer. Die Qualität der Embryos war immer gut /sehr gut und sogar 2 Mal "extrem gut".

Folgende Behandlungen wurden seit Oktober 2020 gemacht:
- 1. ICSI: PU 1 Follikel, Embryoqualität sehr gut, Transfer 3. Tag, negativ
- 2. ICSI: PU 2 Follikel, Transfer 1 Embryo Qualität extrem gut, TF 3. Tag, negativ
- 3. ICSI: PU 3 Follikel, Transfer 1 Embryo Qualität sehr gut (2 restliche in Kryo), TF 3. Tag, negativ
- 1. Kryo: 2 Embryos aufgetaut, Transfer 1 Embryo, Morula fast Blasto also nur "gut", TF Tag 5, negativ
- 4. ICSI: PU 1 Follikel, Embryoqualität extrem gut, TF Tag 4, negativ

Nun sagt die Kiwu Klinik (Deutschland) mir, dass sie wohl nur noch einen Versuch (5. ICSI) machen wollen. Vorher noch eine GM Spiegelung um Killerzellen usw. auszuschließen. Sie denken aber es liegt nicht an Einnistungsproblemen meinerseits sondern an den Eizellen/Alter. Uns wurde dann auch die EZS im Ausland nahe gelegt. Darüber denken wir auch ernsthaft nach.

Auf meine Frage ob denn auch noch ein zweiter Versuch (wäre dann die 6. ICSI) möglich wäre, kam nur die Antwort, dass nein, aber man müsste schauen. Ganz sicher wäre nur noch 1 Versuch. Da ich ja wahrscheinlich nichts mehr zum einfrieren bekommen werden fehlen mir ja auch die Kryoversuche, die andere ja als Mehrversuche haben.

Gerne wollte ich nun von Ihnen wissen, ob sie auch nur noch einen ICSI Versuch machen würden oder ob sich eventuell doch noch weitere Versuche lohnen würden? Ich kenne ja auch einige die sogar noch mehr ICSI Versuche gemacht haben, daher macht mich die Aussage der Kiwu Klinik etwas unsicher. Oder sehen sie es ähnlich, dass man in meinem Fall danach gleich über eine EZS nachdenken sollte?

Vielen Dank!

Kommentare: 2 :: Kommentare anzeigen (Kommentar hinzufügen)

Willkommen Gast
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 19 Sep 2021 09:43
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Login
Benutzername (=Aliasname):

Passwort:

 Speichern


Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch nicht registriert?
Hier kostenlos registrieren
Info


Wer ist online?
Insgesamt sind 114 Benutzer online: 3 registrierte, 2 versteckte und 109 Gäste.

Registrierte Benutzer: Al*ias, Eibischteig, Z.

[ Ganze Liste anzeigen ]

Der Rekord liegt bei 833 Benutzern am 11 März 2020 13:26.
 

Statistik
Wir haben 46667 registrierte Benutzer.
Der neueste Benutzer ist Z..

Unsere Benutzer haben insgesamt 3718432 Beiträge geschrieben.
... in 58237 Themen.
 

Abstimmung
Wer wurde im Transfer nach einem ERA-Test mit korrigierter Progesteroneinnahme schwanger und bekam ein Kind/Kinder

Ich wurde im 1. Transfer nach ERA schwanger und habe ein Kind geboren [17]
Ich wurde im 1. Transfer nach ERA schwanger, aber es kam zu einer Fehlgeburt [4]
Es kam im 1. Transfer nach ERA zu einer biochemischen Schwangerschaft [4]
Ich hatte im 1. Transfer nach ERA keine Einnistung [27]
Ich hatte erst nach mehreren Transfers nach ERA Erfolg [8]

Anmelden um abzustimmen



INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum