Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Rezepte -> Süßspeisen -> Rote Grütze
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schneeflöckchen
Rang2



Anmeldungsdatum: 12.01.2004
Beiträge: 1739
Wohnort: Korb

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2006 15:24 Beitrag speichern    Titel: Rote Grütze Antworten mit Zitat

Hallo, ich suche ein SUPER LECKERES Rezept für Rote Grütze o. Alkohol mit Vanille Soße für viiiiiiiiiiiiiiiele Personen und wenn möglich auch schon am Vortag vorzubereiten, wer kann mir helfen ???

DAAAAAAAAAANKE Schneeflöckchen
_________________
04/2003 - 10/2003 Versuche, Versuche........

11/2003 => 1. ICSI (D), negativ
01/2004 => 2. ICSI (D), negativ
06/2004 => 3. ICSI (A), negativ

05/2005 => 4. ICSI (A) k. TF wegen ÜS

07/2005 => 1. Kyro (A) ..und damit den noch fehlenden ICSI-TF, negativ

03/2006 => 1. IVM (D), POSITIV

12/2007 => Vermutlich sind wir etwas irre - oder auch - sollen wir es noch einmal wagen?!?

Vermutlich sind wir es, den

02/2008 => 1. IVM (D), keine Befruchtung

07/2008 => 2. IVM (D), negativ

11/2008 => 3. IVM (D), negativ

...mal sehen ob, wann und wie es weiter geht...


Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pumpi
Rang4



Anmeldungsdatum: 24.08.2001
Beiträge: 8215
Wohnort: im schönen Rheinland

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2006 15:46 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

ich mache die immer wie folgt:

gemischte TK-Beeren auftauen lassen (günstig bei Aldi). Saft auffangen. In einem Topf Kirschsaft oder Traubensaft oder gemischt und den aufgefangenen Saft zum kochen bringen und diesen mit Stärke andicken, dafür Stärke mit ein paar Löffeln Kirschsaft oder Wasser vorher anrühren und dann unter rühren bis zur gewünschen Festigkeit in die Flüssigkeit rühren. Süßen. Den Topf vom Herd nehmen und die aufgetauten Früchte unterheben. Abkühlen lassen.

Für die Vanillesauce einfach Puddingpulver mit ca. doppelter Menge Milch nach Packungsanweisung aufkochen lassen.

Interessant ist auch eine Grütze aus den Tropical Fruits Gemisch vom Aldi. Dann jedoch keinen Kirschsaft nehmen, sonder zum Bsp. O-Saft. Und dazu einen Joghurt-Sahne-Sauce (Sahne anschlagen - also nicht ganz fest - dann gezuckerten Joghurt mit einem Spritzer Zitrone unterheben). Letztere Sauce ist auch auch lecker zu Obstsalat...

Guten Appetit.
_________________
Viele Grüße
Claudia


"Eine Gelegenheit klopft nie zweimal an. Das ist die traurige Wahrheit. Und wenn wir Dinge auf den nächsten Tag verschieben, kann es sein, dass dieser Tag nicht stattfindet."
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Schneeflöckchen
Rang2



Anmeldungsdatum: 12.01.2004
Beiträge: 1739
Wohnort: Korb

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 14:50 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Pumpi,

vielen Dank für das Rezept hab es ausprobiert und hab es irgendwie hin gekriegt und es war lecker

Kleine Anmerkung und nicht Böse sein
Das nächste mal event. mit Mengenangaben das erleichtert etwas die Sache . LG Schneeflöckchen
_________________
04/2003 - 10/2003 Versuche, Versuche........

11/2003 => 1. ICSI (D), negativ
01/2004 => 2. ICSI (D), negativ
06/2004 => 3. ICSI (A), negativ

05/2005 => 4. ICSI (A) k. TF wegen ÜS

07/2005 => 1. Kyro (A) ..und damit den noch fehlenden ICSI-TF, negativ

03/2006 => 1. IVM (D), POSITIV

12/2007 => Vermutlich sind wir etwas irre - oder auch - sollen wir es noch einmal wagen?!?

Vermutlich sind wir es, den

02/2008 => 1. IVM (D), keine Befruchtung

07/2008 => 2. IVM (D), negativ

11/2008 => 3. IVM (D), negativ

...mal sehen ob, wann und wie es weiter geht...


Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Werbe-Partner

Pumpi
Rang4



Anmeldungsdatum: 24.08.2001
Beiträge: 8215
Wohnort: im schönen Rheinland

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2006 15:25 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Schneeflöckchen,

sorry, ic bin kein Kochbuch Ich habe keine Mengenangaben, da ich es selber immer frei Schnauze mache und es auch nur so von meiner Ma gelernt habe. Ich koche das meiste nämlich ohne Mengenangabe. Einfach dem Gefühl nach bzw. überlegen, welche Menge man im Endeffekt hinterher braucht - dann passt das schon, denn man kocht ja nichts ein, so dass die eingesetzte Menge hier der Endprodukt-Menge entspricht. Oder hättest Du alleine schon solche Mengen wie ca. 2 Beutel Frucht, 1 l Saft gebraucht?! Dann musste nämlich auch vorher rausrücken, was bei Dir viiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeele Personen sind Nichts für ungut, aber wer fragt ist eindeutig im Vorteil

Viele Grüße
Claudia

Aber sollte doch hierbei auch nicht das Problem gewesen sein (keine Mengenangaben), wenn man öfter mal kocht, oder?!
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Schneeflöckchen
Rang2



Anmeldungsdatum: 12.01.2004
Beiträge: 1739
Wohnort: Korb

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2006 18:58 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

... sollte doch nicht BÖSE gemeint sein .
War leider nur etwas PLANLOS z.B. wieviel Flüßigkeit für wieviel Früchte , wieviel für ca. 25 Personen und ich koch eigentlich schon ziemlich oft...aber keine Bange hab es ja dann doch hin gekriegt und den vielen Gästen hat es auch geschmeckt . LG Schneeflöckchen
_________________
04/2003 - 10/2003 Versuche, Versuche........

11/2003 => 1. ICSI (D), negativ
01/2004 => 2. ICSI (D), negativ
06/2004 => 3. ICSI (A), negativ

05/2005 => 4. ICSI (A) k. TF wegen ÜS

07/2005 => 1. Kyro (A) ..und damit den noch fehlenden ICSI-TF, negativ

03/2006 => 1. IVM (D), POSITIV

12/2007 => Vermutlich sind wir etwas irre - oder auch - sollen wir es noch einmal wagen?!?

Vermutlich sind wir es, den

02/2008 => 1. IVM (D), keine Befruchtung

07/2008 => 2. IVM (D), negativ

11/2008 => 3. IVM (D), negativ

...mal sehen ob, wann und wie es weiter geht...


Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pumpi
Rang4



Anmeldungsdatum: 24.08.2001
Beiträge: 8215
Wohnort: im schönen Rheinland

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2006 20:30 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

hatte ich so auch nicht aufgefasst Aber hättest doch mal nachfragen können *breitgrins*
_________________
Viele Grüße
Claudia


"Eine Gelegenheit klopft nie zweimal an. Das ist die traurige Wahrheit. Und wenn wir Dinge auf den nächsten Tag verschieben, kann es sein, dass dieser Tag nicht stattfindet."
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Werbe-Partner

Schneeflöckchen
Rang2



Anmeldungsdatum: 12.01.2004
Beiträge: 1739
Wohnort: Korb

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2006 22:53 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

...ja, ja wer den schaden hat, braucht für den Spott....LG Schneeflöckchen
_________________
04/2003 - 10/2003 Versuche, Versuche........

11/2003 => 1. ICSI (D), negativ
01/2004 => 2. ICSI (D), negativ
06/2004 => 3. ICSI (A), negativ

05/2005 => 4. ICSI (A) k. TF wegen ÜS

07/2005 => 1. Kyro (A) ..und damit den noch fehlenden ICSI-TF, negativ

03/2006 => 1. IVM (D), POSITIV

12/2007 => Vermutlich sind wir etwas irre - oder auch - sollen wir es noch einmal wagen?!?

Vermutlich sind wir es, den

02/2008 => 1. IVM (D), keine Befruchtung

07/2008 => 2. IVM (D), negativ

11/2008 => 3. IVM (D), negativ

...mal sehen ob, wann und wie es weiter geht...


Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Jahresend-Spendenaktion:
Ziel ist die Serverkosten für unser Forum auch für das kommende Jahr zu sichern.
Pro Jahr belaufen sich die Kosten an Unterhalt auf ca. 1.500 €.
Stand 12.02.2021: Noch 250€ fehlen! Danke an alle bisherigen Spender!
Für Überweisungen per IBAN findet ihr die Daten unten im Impressum.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum