Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> (Fast) geschafft... -> Babymenüs -> Schmelzflockenbrei/Abendfläschchen Rezepte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
casi
Rang1



Anmeldungsdatum: 19.12.2003
Beiträge: 257
Wohnort: bei Mainz

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2008 09:09 Beitrag speichern    Titel: Schmelzflockenbrei/Abendfläschchen Rezepte Antworten mit Zitat

Hallo! Baby
Wie macht ihr abends das Gute-Nacht Fläschchen?Mit Schmelzflocken oder kann man auch Griessbreii ins Fläschchen geben?
Danke,CASI
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anita
Rang1



Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 473
Wohnort: Bayern/Oberfranken

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2008 09:53 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo CASI!
Das Abend-Fläschchen ist normalerweise eine ganz normale Milchflasche. Solange das Baby nachts nicht wegen Hunger aufwacht, reicht das völlig aus. Bei uns war das ziemlich lange (bis Ende 9. Lebensmonat) der Fall.
Man sollte das Füttern von Brei aus der Flasche vermeiden.
Anita
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
USpatz
Rang4



Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 6626
Wohnort: da wo andere Leute Urlaub machen

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2008 09:56 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Unsere Hebi meinte man sieht es den SchmelzflockenBabys an dass sie selbige bekommen , richtig aufgewschemmt und kugelig seien die Kinder dann, wir haben auch nur Milch gegeben
_________________
ALLES LIEBE UTE











Einander zu schreiben ist der Versuch, einen Sonnenstrahl aus Worten in das Herz eines anderen Menschen zu schicken.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

casi
Rang1



Anmeldungsdatum: 19.12.2003
Beiträge: 257
Wohnort: bei Mainz

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2008 10:22 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!
Es ist halt so,daß Lynette schon nach 3 Stunden nachts wieder Hunger hat,und sich unruhig hin und her wälzt......ich dachte halt,daß sie ruhiger schläft und vor allem etwas länger,mische ich ihr ein paar Schmelzflocken unter die Milch.Vom Gewicht her mache ich mir da keine Sorgern,sie ist ziemlich dünn.Könnte ein paar zusätzliche Kalorien gut vertragen.
Gruß,CASI
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
USpatz
Rang4



Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 6626
Wohnort: da wo andere Leute Urlaub machen

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2008 10:29 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

casi pronier es doch einfach mal aus vielelicht schläft sie wirklich länger.... viel glück
_________________
ALLES LIEBE UTE











Einander zu schreiben ist der Versuch, einen Sonnenstrahl aus Worten in das Herz eines anderen Menschen zu schicken.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nane
Rang3



Anmeldungsdatum: 03.12.2002
Beiträge: 2994
Wohnort: bei Aachen

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2008 10:54 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Casi,

also ich hab damals von einer guten Forumsfreundin den super Tip bekommen, Reisflocken mit in die Abendflasche zu mischen. Das hat so prima geklappt. Meine Zwerge sind damals nämlich mit der "normalen" Nahrung auch nicht richtig satt geworden und die nächsthöhere konnte ich glaub ich noch nicht nehmen.

Schmelzflocken hab ich dann mit sechs Monaten gegeben. Ich weiß ja nicht, wie alt deine Kleine ist, aber unser KiA hat immer gesagt, dass man nicht vor dem sechsten Monat Schmelzflocken geben soll. Da hab ich mich auch dran gehalten. Natürlich sind meine auch ziemlich moppelig geworden, was sie aber im Laufalter sofort wieder verloren haben.

Wie gesagt, Reisflocken war auch ein guter Tip.
_________________
Nane mit Luca (2.740 g + 51 cm) & Joel (3.640 g + 56 cm) (*27.11.2003 37+0)


Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Anita
Rang1



Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 473
Wohnort: Bayern/Oberfranken

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2008 12:17 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo CASI,

wenn deine Kleine mit ihren vier Monaten nachts noch ab und an Hunger hat, dan ist das NORMAL!

Wie viel trinkt sie denn abends? Wenn du das Gefühl hast, dass die Trinkmenge abends eigtl. bis morgens reichen müsste, dann hat sie nachts vielleicht auch einfach mal nur Durst und keinen Hunger. Dann kannst du ihr auch einfach mal nur Tee oder Wasser geben. Probier das mal aus!

Die "nächsthöhere" Flaschennahrung kann man im Prinzip immer geben. Allerdings sollte man sich auch dann im Klaren sein, dass man seinem Baby damit mehr Kohlenhydrate zuführt und das nur dann tun, wenn es unbedingt nötig ist. Sonst ist das Ergebnis wirklich ein dickes Kind - wenn du Pech hast! Ich würde niemals mehr füttern als nötig! Auch nicht, wenn du ein schlankeres Baby hast! Außerdem nimmt das Kind - logischerweise - bei der nächsthöheren Milch leider weniger Flüssigkeit auf, bis es satt ist. (Von der anderen Milch muss es ja mehr trinken um satt zu sein.)

Viel Glück!

Anita

Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Jahresend-Spendenaktion:
Ziel ist die Serverkosten für unser Forum auch für das kommende Jahr zu sichern.
Pro Jahr belaufen sich die Kosten an Unterhalt auf ca. 1.500 €.
Stand 05.03.21: Es ist geschafft! Durch die letzte großzügige 100€ Spende ist der Server wieder für ein Jahr gesichert! Danke an alle! Ihr seid klasse.
Für Überweisungen per IBAN findet ihr die Daten unten im Impressum.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum