Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an den Homöopathen -> erhöte Killerzellen
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
emsmaus
Rang0



Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2007 16:42 Beitrag speichern    Titel: erhöte Killerzellen Antworten mit Zitat

Sehr geehrte Herr Dr. Teut,

ich habe sieben ICSI´s hinter mir. Alle mit negativem Ausgang. Jetzt wurde festgestellt, dass meine nartürlichen Killerzellen bei 23 % liegen. Haben Sie Erfahrung damit. Wissen Sie, ob es möglich ist mit Homöopathie oder Narturheilkunde die Killerzellen zu senken? Ich nehme jetzt Colostrum.

Liebe Grüße, Uta
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guiseppa
Rang0



Anmeldungsdatum: 29.06.2008
Beiträge: 14
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2008 07:35 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Uta,

wie hast du deine Killerzellen bestimmen lassen? Hat das dein Hausarzt gemacht oder Frau Dr. Reichel-Fentz?

Ich habe gehört, dass eine Partner-Immunisierung auf homöopathischen Weg möglich ist. Und zwar so, dass ein paar Tropfen von dem Blut deines Partners zu Globuli verarbeitet werden und man diese dann einnimmt. Diese Aussage ist aber sehr vage!! Habe das wirklich nur mal so "am Rande" mitbekommen. Nächsten Monat habe ich erst Gelegenheit meine Homöopathin darauf anzusprechen. Weiß evtl. jemand etwas darüber?

Liebe Grüße
Guiseppa
_________________






Diagnose
Teratozoospermien sowie leicht eingeschränkte Beweglichkeit (30-40 %)

2007
Januar: 1. IUI, BT negativ
Februar: 2. IUI, Pipitest negativ
Oktober: spontane SS :-p, Frühabort 5. SSW *heul*

2008
20.03.08: positiver SST (ZT 41) *beten*
02.04.08: FG 7. SSW *heul*
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Jahresend-Spendenaktion:
Ziel ist die Serverkosten für unser Forum auch für das kommende Jahr zu sichern.
Pro Jahr belaufen sich die Kosten an Unterhalt auf ca. 1.500 €.
Stand 05.03.21: Es ist geschafft! Durch die letzte großzügige 100€ Spende ist der Server wieder für ein Jahr gesichert! Danke an alle! Ihr seid klasse.
Für Überweisungen per IBAN findet ihr die Daten unten im Impressum.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum