Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Rezepte -> Süßspeisen -> Pudding de Coco
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Finchen
Rang5



Anmeldungsdatum: 21.10.2002
Beiträge: 10751
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 10 Apr 2006 15:45 Beitrag speichern    Titel: Pudding de Coco Antworten mit Zitat

Hallo.

Ich möchte mich nicht mit fremden Federn schmücken.
Dieses Rezept habe ich von einer lieben Klein-Putz-Freundin bekommen.

Ich möchte es nun hier reinstellen. Es ist nämlich göttlich !!!



Pudding de Coco

Für den ZITRONENSIRUP
1/2 unbehandelte Zitrone
250 g Zucker

Zitronenschale dünn abschälen und in Streifen schneiden. Zucker, 170 ccm
Wasser und Zitronenschale aufkochen und drei Minuten kochen lassen.
Zitronensaft unterrühren und abkühlen lassen.


Für den KOKOSPUDDING:
3/4 l Milch
Salz
70 g Kokosraspel
50 g Zucker
50 g Speisestärke
1 Eigelb

Einen halben Liter Milch, eine Prise Salz, Kokosraspel und Zucker aufkochen.
Restliche Milch, Speisestärke und Eigelb verrühren. Langsam in die kochende Milch rühren und bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren etwa drei Minuten kochen.
Entweder in eine große Schale füllen oder in 8 kleine Förmchen. Ganz abkühlen lassen.
Etwas Zitronensirup auf eine Platte geben. Pudding aus der Form/den Formen lösen und auf den Sirup stürzen. Restlichen Sirup darüber gießen.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pebbles
Rang4



Anmeldungsdatum: 30.03.2002
Beiträge: 7719
Wohnort: zu hause

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2006 22:50 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Das klingt aber lecker !!!!

Wird auch mal ausprobiert !


Danke schön !
_________________
pebbles



Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis. Vielleicht ist keines da.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finchen
Rang5



Anmeldungsdatum: 21.10.2002
Beiträge: 10751
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 10:24 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

huhu !!

schon probiert ?
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Gissi
Rang5



Anmeldungsdatum: 05.07.2002
Beiträge: 12441

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2007 23:08 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Also der Pudding hört sich ja lecker an ich liebe Cocos
Aber ich kann mir die Kombi mit der Zitronensoße nicht vorstellen Kann auch vielleicht daran liegen das ich Zitronensoßen nicht so mag
Schmeckts auch ohne?
_________________
Die Entscheidung, Kinder zu haben, ist von großer Tragweite -
denn man beschließt für alle Zeit, dass das eigene Herz außerhalb des eigenen Körpers herumläuft!




Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: 24 Okt 2014 14:55 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Das muss ich auch ausprobieren.
Nach oben
Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum