Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

klein-putz.net unterstützt durch eine Patenschaft die Initiative „Baby-Notarztwagen Felix“ der Björn Steiger Stiftung

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an die Eizellspende-Experten -> Eizellspende mit Myomen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mystique
Rang0



Anmeldungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24 Apr 2017 10:49 Beitrag speichern    Titel: Eizellspende mit Myomen Antworten mit Zitat

Hallo liebes Experten Team,

ich habe da ein Thema, dass mir sehr auf der Seele brennt. Ich bin noch 44 Jahre,habe zwei Myome
an der Gebärmutteraussenwand, die jeweils 3 cm und 3,8 cm groß sind.
Sie sollen allerdings bei einer Schwangerschaft nicht hinderlich sein.
Jetzt wurde mir aber in Prag geraten, bei einer Eizellspende nur ein Embryo einsetzen zu lassen,
anstatt zwei, weil die Risiken zu hoch wären.
Da ich mich sehr über Zwillinge freuen würde und ich gesehen habe, dass auch
ältere Frauen Zwillinge bekommen, würde mich interessieren, ob dies tatsächlich bei Myomen nicht
empfehlenswert ist.
Vielen lieben Dank schonmal für eine zweite Einschätzung!

Mystique
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klinik ProcreaTec Madrid
Rang0



Anmeldungsdatum: 29.01.2016
Beiträge: 34
Wohnort: Madrid

BeitragVerfasst am: 12 Jun 2017 08:36 Beitrag speichern    Titel: Re: Eizellspende mit Myomen Antworten mit Zitat

Mystique hat folgendes geschrieben:
Hallo liebes Experten Team,

ich habe da ein Thema, dass mir sehr auf der Seele brennt. Ich bin noch 44 Jahre,habe zwei Myome
an der Gebärmutteraussenwand, die jeweils 3 cm und 3,8 cm groß sind.
Sie sollen allerdings bei einer Schwangerschaft nicht hinderlich sein.
Jetzt wurde mir aber in Prag geraten, bei einer Eizellspende nur ein Embryo einsetzen zu lassen,
anstatt zwei, weil die Risiken zu hoch wären.
Da ich mich sehr über Zwillinge freuen würde und ich gesehen habe, dass auch
ältere Frauen Zwillinge bekommen, würde mich interessieren, ob dies tatsächlich bei Myomen nicht
empfehlenswert ist.
Vielen lieben Dank schonmal für eine zweite Einschätzung!

Mystique



Eine Schwangerschaft bei Frauen über 40 Jahren ist an sich bereits eine Risikoschwangerschaft, die Risiken steigen bei einer Zwillingsschwangerschaft sowohl für die Mutter als auch für die Kinder noch einmal deutlich an (Risiko für Bluthochdruckerkrankungen, Schwangerschaftsdiabetes, Frühgeburt, Blutung während der Geburt, geringeres Wachstum der Kinder etc). Deshalb empfehlen wir Frauen über 40 Jahren, die eine Eizellspende machen, den Transfer von einem Embryon. Die Schwangerschaftsrate liegt bei Transfer von einem Embryon bei 50-60% und daher nur etwas nedriger als bei Transfer von 2 Embryonen (60-70%, allerdings 30% Zwillingsschwangerschaften). Die Myome an der Uterusaussenwand (sogenannte subseröse Myome) sind an sich keine Kontraindikation für den Transfer von 2 Embryonen. Dieser sollte jedoch aufgrund der genannten Risiken eher vermieden werden.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. Katharina Spies
_________________
Laura Russo
International Patient Care
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-heute Christian Grohnberg  |  Nutzungsbedingungen & Haftungsausschluss  |  Impressum