Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

klein-putz.net unterstützt durch eine Patenschaft die Initiative „Baby-Notarztwagen Felix“ der Björn Steiger Stiftung

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Theorie -> Schilddrüse -> Hormone binden sich an Globuline - was tun??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|
Gehe zu Seite Zurück  1, 2  lang

Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Katharinchen
Rang4



Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 6235

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2017 12:22 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht sehr gut aus.
Wie fühlst Du Dich mit der Dosiserhöhung?
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LennyMia
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.09.2016
Beiträge: 139

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2017 12:33 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Lieben Dank für dein Feedback.

Genau gleich, also nicht besser, aber auch nicht schlechter
_________________
Sie: 1974 vorzeitige Wechseljahre
Er: 1982
Gebärmutter-Polyp Entfernung: 10/2016
EZ-Spende IVF Pilsen (Start 09/2016)
1. EZSP = 3 Blastos
01/2017-SET-negativ
03/2017-DET-negativ
hCG: TF+12 bei 24, TF+18 bei 48
Abbruch in der 6 SSW
------------------------------------
2. EZSP = 5 Blastos
1. Transfer 16.08.2017 SET
Positiv!!
TF+14 hCG 408
SSW 6+2 ♥ 0,5 cm SSL
SSW 8+0 ♥ 1,5 cm SSL
SSW 9+4 ♥ 2,6 cm SSL
SSW 11+4 ♥ 4,6 cm SSL
SSW 14+4 ♥ 8,2 cm SSL und 100gr
Lilypie Pregnancy tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Katharinchen
Rang4



Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 6235

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2017 12:39 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Die Unterschiede im Befinden sind häufig nur minimal.
Bißchen mehr Energie, bißchen wacher, bißchen aufnahmefähiger,
bißchen reaktionsschneller, bißchen konzentrierter.

Wenn Du aber das Gefühl hättest, angetrieben und gehetzt zu sein,
könnte es zu viel sein, was ich aber mit Deinen Werten nicht annehme.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

LennyMia
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.09.2016
Beiträge: 139

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2017 13:10 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ne so ist es nicht, danke Katharinchen
Dir alles Liebe!
_________________
Sie: 1974 vorzeitige Wechseljahre
Er: 1982
Gebärmutter-Polyp Entfernung: 10/2016
EZ-Spende IVF Pilsen (Start 09/2016)
1. EZSP = 3 Blastos
01/2017-SET-negativ
03/2017-DET-negativ
hCG: TF+12 bei 24, TF+18 bei 48
Abbruch in der 6 SSW
------------------------------------
2. EZSP = 5 Blastos
1. Transfer 16.08.2017 SET
Positiv!!
TF+14 hCG 408
SSW 6+2 ♥ 0,5 cm SSL
SSW 8+0 ♥ 1,5 cm SSL
SSW 9+4 ♥ 2,6 cm SSL
SSW 11+4 ♥ 4,6 cm SSL
SSW 14+4 ♥ 8,2 cm SSL und 100gr
Lilypie Pregnancy tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2  lang

Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-heute Christian Grohnberg  |  Nutzungsbedingungen & Haftungsausschluss  |  Impressum