Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

klein-putz.net unterstützt durch eine Patenschaft die Initiative „Baby-Notarztwagen Felix“ der Björn Steiger Stiftung

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an die Biologin -> Bitte um Beurteilung - 5-Zeller an Tag 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lelipe
Rang0



Anmeldungsdatum: 16.06.2015
Beiträge: 156
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2017 12:32 Beitrag speichern    Titel: Bitte um Beurteilung - 5-Zeller an Tag 4 Antworten mit Zitat

Hallo Frau Zeitler,
ich hatte heute einen Kryo-Transfer an Tag 4.
Zwei von drei Eizellen haben das Auftauen überlebt, aber sie sind beides nur 5-Zeller.
Unsere Ärztin meinte, dass es okay sei, da Kryos oft etwas hinterher hinken.
Ich selber mache mir aber ehrlich gesagt kaum Hoffnung. Sie hängen ja nicht nur etwas hinterher, sondern schon sehr deutlich.
Anbei habe ich noch ein Foto.

Wie schätzen Sie die Chance auf eine intakte Schwangerschaft ein?

Herzlichen Dank schon einmal und liebe Grüße
Ann-Katrin
_________________
Lilypie Premature Baby tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sonjazeitler
Rang1



Anmeldungsdatum: 01.05.2012
Beiträge: 617
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2017 08:20 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

die Entwicklung der beiden Embryonen entspricht eher dem
Entwicklungsstand an Tag 3. Daher sind die Chancen, dass sie das BC-Stadium
erreichen niedriger als bei zeitgerecht entwickelten Embryonen und somit
sinkt leider auch die SS-Rate.
Alles Gute
Sonja Zeitler
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lelipe
Rang0



Anmeldungsdatum: 16.06.2015
Beiträge: 156
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2017 14:52 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Frau Zeitler,
ich habe mich noch gar nicht bei Ihnen für Ihre Einschätzung bedankt. Also, vielen herzlichen Dank!

Wie ich selber bereits befürchtet habe, kam es nicht zu einer Einnistung und wir werden somit einen neuen Frischversuch starten.
Dazu habe ich eine Frage.
Bei meiner ersten IVF (November 2015) haben sich von 13 Eizellen nur fünf befruchten lassen.
Am Tag drei bekam ich einen 6- und einen 8-Zeller zurück. Ich wurde mit unserem Sohn schwanger.
Die übrig gebliebenen drei Eizellen wurden eingefroren. Das war jetzt unser Kryoversuch. Eine hat das Auftauen nicht überlebt und zwei haben sich an Tag vier zu 5-Zellern entwickelt.
Anscheinend sind meine Eizellen von der Qualität her eher schlecht.
Würden Sie uns bei dem neuen Versuch wieder zu einer Kryo raten oder machen Frischversuche mehr Sinn? Zurzeit tendieren wir eher nur zum Frischversuch.

Ich bin übrigens 27 Jahre alt. Habe Endometriose, PCOS, eine ELSS.
Mein Mann ist 26 Jahre jung und gesund.
Kinderwunsch besteht seit knapp vier Jahren. Seitdem kam es nur einmal spontan zu einer Schwangerschaft (ELSS).


Liebe Grüße Ann-Katrin
_________________
Lilypie Premature Baby tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

sonjazeitler
Rang1



Anmeldungsdatum: 01.05.2012
Beiträge: 617
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2017 13:40 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

da sie durch ihre erste Behandlung schwanger geworden sind, spricht dies für eine gute
EZ/Embr.-Qualität. Die beiden Embryonen waren zeitgerecht entwickelt und die
Befruchtungsrate im IVF (5 von 13 ) lässt sich nur bewerten, wenn bekannt ist,
wie viele der 13 EZ tatsächlich reif waren.
Falls nur ca 8 EZ der 13 EZ reif waren ( was bei PCO-Pat. häufiger vorkommt),
wären 5 befruchtete EZ ein gutes Ergebnis gewesen.

Wenn in ihrem KiWu-Zentrum die verlängerte Kultur mit BC-Transfer angeboten wird
und das Befruchtungsergebnis wieder ähnlich ist (4 bis 5 befruchtete EZ)
könnten sie in ihrem nächsten 1. Frischzyklus auf das Einfrieren verzichten, mehrere befruchtete EZ im Brutschrank kultivieren
und von diesen entstandenen Embryonen am Tag 5 eine oder zwei BC transferieren lassen.
Durch diese Art der Zellkultur lassen sich die Embryonen mit hohem Entwicklungspotential erkennen
und von weniger gut entwickelten Embryonen unterscheiden.
Somit wird vermieden, dass erst nach einem Auftauen die Entwicklungsfähigkeit
der Embryonen erkannt wird.
Sollten mehr als 5 befruchtete EZ entstanden sein, deren Qualität für das Einfrieren geeignet ist,
dann empfiehlt es sich (trotz einmaligem, ungünstigen Auftauergebnis) die EZ einzufrieren.
Die Option der Kryokonservierung können sie sich jedoch auch für einen 2. Frischzyklus,
falls dieser nötig ist, aufheben.

Alles Gute
Sonja Zeitler
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lelipe
Rang0



Anmeldungsdatum: 16.06.2015
Beiträge: 156
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2017 18:53 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Frau Zeitler,
vielen lieben Dank für Ihre sehr informative Antwort!
Ich werde bei unserem nächsten Termin mit unserer Ärztin über die von Ihnen genannten Aspekte sprechen.
Danke!


Liebe Grüße Ann-Katrin
_________________
Lilypie Premature Baby tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-heute Christian Grohnberg  |  Nutzungsbedingungen & Haftungsausschluss  |  Impressum