Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

klein-putz.net unterstützt durch eine Patenschaft die Initiative „Baby-Notarztwagen Felix“ der Björn Steiger Stiftung

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Theorie -> Immunologisches / Blutwerte -> IVIG & Granocyte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|
Gehe zu Seite Zurück  1, 2  lang

Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
free
Rang3



Anmeldungsdatum: 31.08.2011
Beiträge: 3994

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2018 11:06 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

hallo zornroeschen,ich verlinke dir mal eine info aus dem forum reproductive immunologie.dort ist grano und ivig & co gut erklärt und auch protokolle aufgeführt. die faustregel ist,CRP erhöht predni oder dexa.IgM erhöht IVIG & Co Informationen zur Immunabwehr
Ein Leitfaden für die häufigsten reproduktionsmedizinischen Behandlungen
Informationen aus Arbeitsgruppe Reproduktive Immunologie
Inhalt
I. Was ist IVIG? (Intravenöses Immunglobulin)?
II. Was ist LIT (Lymphozyten-Immuntherapie)?
III. Was ist Humira?
IV. Was ist Heparin (Lovenox oder Clexane)?
V. Was ist Prednison (und Dexamethason)?
VI. Was ist Intralipid?
VII. Was ist G-CSF (Neupogen)? (granocyte gehört auch dazu) https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.immunologysupport.com/treatments.html&prev=search
_________________
[size=9] 2011-1.EZP PPP negativ-2.EZP PPP positiv Frühabort-2012 3.EZP im FC Mallorca vitrifizierte EZ aus dem Spenderpool negativ-4.EZP FCM vitrifizierte EZ aus dem Spenderpool negativ-2013 5.EZP Sanatorium Pronatal positiv Frühabort-1.EMS Sanatorium Pronatal positiv Frühabort-2014 2.EMS Karlsbad Fertility Center Katastrophe nur 2 Frühblastos übrig negativ-2015 6.EZP Dogus IVF Doc Mürüde Zypern negativ-2016 3.EMS Biotex Ukraine Kiev 06.09.positiv getestet 09.09.HCG 77,6 23.09.2016 1.US schöne querovale Fruchthöhle zu sehen19.10.2016 2.US das kleine Herzchen schlägt 02.11.2016 3.US Motte ist sehr mobil und misst schon 5 cm vom Kopf bis zum Steissbein-------------
ES gehört zu den in besonderer Weise geschützten Persönlichkeitsrechten, nicht daran gehindert zu werden, ein Kind zu zeugen – unabhängig von der Frage, ob es ein Recht auf Erfüllung eines Kinderwunsches gibt (u.a. BÄK 2006, S. A1392 ff.)
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Möwe
Rang1



Anmeldungsdatum: 01.08.2010
Beiträge: 399

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2018 14:55 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Krabbenkind hat folgendes geschrieben:


Granocyte und IVIG werden eigentlich eher nicht zeitgleich empfohlen. Zumindest rät z.B. Reichel-Fentz da ausdrücklich von ab. In meinem speziellen Fall hat sie es erlaubt, war aber nicht sehr glücklich drüber. Eigentlich sollte man Grano absetzen, wenn man mit IVIG anfängt (sofern man nicht mit TF schon IVIG laufen lässt, dann ist Granocyte eigentlich obsolet).


Ich muss jetzt mal dazwischenfragen: Wieso Grano und IVIG nicht zeitgleich ? Genau diese Empfehlung hatte ich von Dr. Braverman bekommen (und auch so umgesetzt). Mein neuer (deutscher) Immu-Doc hält in meinem Fall Grano und IVIG ebenfalls für sinnvoll, wenn auch in deutlich niedriger Dosierung als von den Amis empfohlen . Da ich entsprechende Baustellen habe, benötige ich Grano für die eine und IVIGs für die andere Baustelle . Wenn beide Medikamente exakt dasselbe könnten, wäre eines von beiden ja in der Tat überflüssig, aber das lese ich heute zum ersten Mal, dass man beide nicht kombinieren solle.

Liebe Grüße
Möwe
_________________

ICSI-Kandidatin ... Kryo-Fan ... Sternchenmama (*6. SSW, *8. SSW extrauterine Schwangerschaft, *6. SSW, *6. SSW) ... Stehaufmädchen

Zurzeit werden Eizellen gesammelt. Nächster Transfer ist für Frühjahr 2018 geplant .


"Strength doesn't come from what you can do. It comes from overcoming the things you once thougt you couldn't."


Meine Baustellen: Hashimoto (ohne AK), Zöliakie/Glutenunverträglichkeit (glutenfrei seit 01/2015), hochgradiges HLA-Sharing, KIR-Genotyp AA, erhöhte NK (um 26%), stark erhöhtes TNF-alpha, leicht erhöhter RF
Aber sonst: Hübsche & viele Eizellen, gute Befruchtungsraten, gute Blastozysten, Hormonwerte prima
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Else13
Rang2



Anmeldungsdatum: 25.01.2013
Beiträge: 1277
Wohnort: Süddeutschland

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2018 16:05 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Also IVIG und Grano in Kombi werden eigentlich sehr oft und gerne bei HLA- Sharing eingesetzt. IVIG ist in dem Falle offensichtlich Ersatz für Intralip bei Zornröschen wegen Allergie und Grano....mmmh. Ich kenne als Grano- Einsatzgebiete: fehlende KIR-Gene, HLA- Sharing oder erhöhte Th1/Th2- Ratio.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Werbe-Partner

Krabbenkind
Rang4



Anmeldungsdatum: 13.12.2006
Beiträge: 5358
Wohnort: Hinterm Mond

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2018 16:11 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Grano kann IVIG nicht ersetzen, aber wohl umgekehrt. Zumindest, wenn man Reichel-Fentz glaubt. Ich hab es letztlich doch auch parallel genommen, aber sie verordnet es normalerweise so nicht.
_________________
2006-15: Nach 4 frühen Abgängen dank Intralipid, Dexamethason, Granocyte und Clexane zum ersten Mal ein regulärer HCG-Anstieg. Endlich schwanger! Doch leider auch hier kein gutes Ende :'( Wir verlieren Quinn aufgrund einer chronischen Plazentainsuffizienz in der 35. Woche.

Für immer geliebt: Unsere Tochter, still geboren am 04.02.15, 42cm, 1345g und alle Liebe dieser Welt im Gepäck.



Quinnys Geschichte: http://www.klein-putz.net/forum/viewtopic.php?p=3618392#3618392
************
Auf ein Neues! Quinny soll große Schwester werden
1. Runde: Nov 15 - Feb 16, 4x TF, alle negativ
2. Runde: April 16, 1x SET positiv
Bitte bleib!
6+2: Kleines m-chen hat es nicht geschafft und zieht zu den Sternen

2x Kryo-TF negativ, letzter Eisbär wacht nicht auf...

3. und letzte Runde:
Frisch-DET Oktober/November 2016:


Lilypie - Personal pictureLilypie First Birthday tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2  lang

Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-heute Christian Grohnberg  |  Nutzungsbedingungen & Haftungsausschluss  |  Impressum