Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

AB SOFORT kann das neue Forum getestet werden - Login mit euren Daten möglich. NUR TEST!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an den Repromediziner -> Frage zur Stimulation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sephira
Rang1



Anmeldungsdatum: 09.08.2008
Beiträge: 427
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2018 16:03 Beitrag speichern    Titel: Frage zur Stimulation Antworten mit Zitat

Wir versuchen es mit einer 2 Icsi Behandlung.

Heut war US 6 ZT. Ich spritze nach Antagonisten Protokoll

Werte rechts. 1. Follikel 1,9 x 1,5 cm und 3 mit 1cm
Werte links. 1. Follikel 1,8 x 1,5 cm und 1 mit 1,5 x1,2 cm

Nun soll ich den Eisprung mit unterdrücken und am Montag wieder zur Kontrolle.

Ich hab Angst das wieder keine Follikel am Ende zum punktieren da sind.
1 Versuch ist schon fehlgeschlagen, da wurde mit kurzem Protokoll stimuliert.

Was denken Sie?
_________________
> PU 03.02.09
> Transver 08.02.09
> SST-Frühtest POSTIV am 16.02.09
> 25.02.09 erster US Fruchthöhle mit Dottersack
gut zu sehen
> 23.03 nächster US in ende 9 SSW
herzaktion gut sichtbar
> am 14.4 großes screening, super schönes
Erlebniss
> ET am 20.10.09


● 20.11.2017 Beginn Stimulation

Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Dr.Peet
Repromediziner (Peet)



Anmeldungsdatum: 11.12.2001
Beiträge: 5603
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13 Jan 2018 00:16 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
von Ihrer Beschreibung kann ich mir die Tatsachen nur zusammenreimen.
Wahrscheinlich ist die Entscheidung richtig am Montag zu kontrollieren. Die größeren Foll. Dürften stehen bleiben und die kleinen haben noch etwas Zeit.
(Auch das Antagonistenprotokoll ist ein kurzes Protokoll)
Grüße
Peet
_________________
Disclaimer:
Als Arzt bin ich rechtlich verpflichtet nur allgemeine Informationen zu geben, die das konkrete und individuelle persönliche ärztliche Gespräch nicht ersetzen können. Insofern kann auch keine Haftung für meine Auskünfte gegeben werden. Nach §7 Abs.3 Berufsordnung der Ärztekammer Berlin, darf die individuelle ärztliche Behandlung, insbesondere Beratung, nicht ausschließlich über Computerkommunikationsnetze durchgeführt werden.
Erster Ansprechpartner für Ihre medizinischen Belange ist Ihr Arzt, Ihr Kinderwunschzentrum.
Dr. Peet gibt Antworten auf Fragen aus seiner persönlichen Fachkenntnis und seiner persönlichen Einschätzung heraus. Seine Antworten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, gelegentlich sind es auschließlich Meinungen und Eindrücke, die sich auf den betreffenden Fall beziehen.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sephira
Rang1



Anmeldungsdatum: 09.08.2008
Beiträge: 427
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 13 Jan 2018 13:45 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ok vielen Dank für die Antwort.
Beim letzten mal hab ich mit dem Nasenspray Downreguliert.

Dieses mal ab 6 ZT mit der Spritze die 24 h wirkt.

Meine Eierstöcke scheinen immer schnell zu reagieren aber mit wenig und ungleichmäßig wachsenden follikeln, die Stimulationsdosis wurde daher angepasst.

Vielen Dank
_________________
> PU 03.02.09
> Transver 08.02.09
> SST-Frühtest POSTIV am 16.02.09
> 25.02.09 erster US Fruchthöhle mit Dottersack
gut zu sehen
> 23.03 nächster US in ende 9 SSW
herzaktion gut sichtbar
> am 14.4 großes screening, super schönes
Erlebniss
> ET am 20.10.09


● 20.11.2017 Beginn Stimulation

Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Werbe-Partner

sephira
Rang1



Anmeldungsdatum: 09.08.2008
Beiträge: 427
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 17 Jan 2018 12:37 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ergebnisse nach 10 Tagen Stimulation.
Hat es überhaupt Sinn es weiter zu versuchen?

Rechts
1. 26.7x23 mm
2. 15.8x17 mm
3 und 4 Follikel unter 10mm

Links
1. 30.3 x 23 mm
2 und 3 Follikel unter 10 mm

Endometrium 11mm
_________________
> PU 03.02.09
> Transver 08.02.09
> SST-Frühtest POSTIV am 16.02.09
> 25.02.09 erster US Fruchthöhle mit Dottersack
gut zu sehen
> 23.03 nächster US in ende 9 SSW
herzaktion gut sichtbar
> am 14.4 großes screening, super schönes
Erlebniss
> ET am 20.10.09


● 20.11.2017 Beginn Stimulation

Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Dr.Peet
Repromediziner (Peet)



Anmeldungsdatum: 11.12.2001
Beiträge: 5603
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18 Jan 2018 17:38 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich hoffe Sie haben sich zu morgen ausgelöst.
Ein Paar wenige EZ können Sie ja erwarten. Wenn Sie abbrechen und neu starten.....wer weiß ob es dann besser aussieht??
Viel Erfolg!
Peet
_________________
Disclaimer:
Als Arzt bin ich rechtlich verpflichtet nur allgemeine Informationen zu geben, die das konkrete und individuelle persönliche ärztliche Gespräch nicht ersetzen können. Insofern kann auch keine Haftung für meine Auskünfte gegeben werden. Nach §7 Abs.3 Berufsordnung der Ärztekammer Berlin, darf die individuelle ärztliche Behandlung, insbesondere Beratung, nicht ausschließlich über Computerkommunikationsnetze durchgeführt werden.
Erster Ansprechpartner für Ihre medizinischen Belange ist Ihr Arzt, Ihr Kinderwunschzentrum.
Dr. Peet gibt Antworten auf Fragen aus seiner persönlichen Fachkenntnis und seiner persönlichen Einschätzung heraus. Seine Antworten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, gelegentlich sind es auschließlich Meinungen und Eindrücke, die sich auf den betreffenden Fall beziehen.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sephira
Rang1



Anmeldungsdatum: 09.08.2008
Beiträge: 427
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2018 12:10 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Es wurde punktiert, 2 Follikel 1 Eizelle die unreif war.

Was kann ich noch machen? Es war unser letzter Versuch.
_________________
> PU 03.02.09
> Transver 08.02.09
> SST-Frühtest POSTIV am 16.02.09
> 25.02.09 erster US Fruchthöhle mit Dottersack
gut zu sehen
> 23.03 nächster US in ende 9 SSW
herzaktion gut sichtbar
> am 14.4 großes screening, super schönes
Erlebniss
> ET am 20.10.09


● 20.11.2017 Beginn Stimulation

Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Werbe-Partner

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-heute Christian Grohnberg  |  Nutzungsbedingungen & Haftungsausschluss  |  Impressum