Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Theorie -> Immunologisches / Blutwerte -> Nach 2 Nullrunden - jetzt Reichel-Fentz?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
erdbeere83
Rang0



Anmeldungsdatum: 14.01.2016
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2020 22:34 Beitrag speichern    Titel: Nach 2 Nullrunden - jetzt Reichel-Fentz? Antworten mit Zitat

Hallo,

mich würde interessieren, wann ihr die Untersuchung bei Reichel-Fentz machen lassen würdet bzw. gemacht habt? Die Kosten sind auch nicht zu verachten

Wir hatten bisher zwar "nur" 2 Fehlversuche (1x Frischversuch und 1x Kryo) bzw. jetzt noch 3 Eisbärchen übrig, aber ich bin am überlegen, ob ich vielleicht die Untersuchungen bei Reichel-Fentz machen lassen sollte vor dem nächsten Transfer. Ich hab Hashimoto (eigentlich gut eingestellt) und chronisch spontane Urtikaria (Nesselsucht, momentan beschwerdefrei) - also doch ein etwas zu eifriges Immunsystem.
Bisher wurde schon einiges Immunologie betreffend in Ö untersucht, aber im Grunde nichts Auffälliges gefunden. Mein Arzt aus der Kiwu-Klinik hat jetzt nicht gemeint, dass es unbedingt nötig wäre, da nach 2 Fehlversuchen weiter zu forschen - fällt eher in die Kategorie "Pech"...

Eine Gebärmutterspiegegelung bzw. Biopsie und Untersuchung nach uNK und Plasmazellen fehlt mir noch und scheint wohl in meiner Situation eher sinnvoll, nachdem was ich bisher so gelesen habe...

Ich wäre über ein paar Meinungen/Tipps sehr froh - Dankeschön.

lg Erdbeere
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buffy82
Rang0



Anmeldungsdatum: 09.01.2019
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 20 Jun 2020 20:35 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe nach 3 Fehlversuchen mein Blut bei Reichel Fentz abgegeben. Bei mir kamen neben Hormonstörung, Endometriose(hat die Kiel bereits rausgefunden) nun auch noch extrem hohe Killerzellen dazu. Den 3. Versuch habe ich lt. Ihrem Plan gemacht - leider wieder ohne Erfolg. Ich würde es auf alle Fälle von Ihr untersuchen lassen. Schaden kann es nicht. Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg. Buffy
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yucci
Rang0



Anmeldungsdatum: 03.08.2016
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 20 Jun 2020 21:57 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Meinung ist, du gehst zu ambitioniert an die Sache. Du hattest erst einen Versuch- es werden ja die Punktionen bzzw. Stimulationsrunden gezählt und nicht die Transfere. Du bist du statistisch gesehen noch ganz am Anfang. Es ist in deinem Alter leider so, dass frau mehrere Punktionen braucht, um eine intakte Eizelle zu erwischen. Selbst bei deutlich jüngeren Frauen wo alle Parameter stimmen und keine weiteren Probleme vorliegen rechnet man mit bis zu 3 ICSI/IVF bis zum Erfolg.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Anngscheid
Rang0



Anmeldungsdatum: 07.11.2019
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 29 Jul 2020 14:56 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo erdbeere,

wir hatten nun 1.ICSI und Kryo und 2. ICSI negativ- von der 2. ICSI ist leider keine Kryo möglich da nichts mehr zum einfrieren übrig war.
Wir sind nun sehr am überlegen bei Reichel-Fentz uns vorzustellen.
Kostenvoranschlag usw. zu holen- was man untersuchen könnte usw...

Seid ihr mit eurer Entscheidung ob ihr was untersuchen lasst bei ihr schon weitergekommen?
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum