Ausschabung vor Eizellspende
klein-putz -> Fragen an die Eizellspende-Experten

#1: Ausschabung vor Eizellspende Autor: pinguWohnort: Stuttgart BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Ich bin 36 und habe im Januar ein Termin zum Transfer.
Da ich meine Periode ziemlich unregelmäßig bekommen, bin ich zur Kontrolle zum Frauenarzt. Ich war am letzten Tag meiner Periode und da meinte sie, sie bespricht mal mit ihren Kolleginnen ob sie bei mir eine Ausschabung vornehmen, da nicht alles abgeblutet ist. Sie meinte dass ich dann "optimal" auf die eventuelle Schwangerschaft vorbereitet wäre.
Ist dies sinnvoll?

#2:  Autor: InsaniaWohnort: Köln BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Hallo,

könnte sein. Ich mußte mehrere Ausschabungen bekommen meist leider wegen Fehlgeburten, aber auch einmal wegen eines Polypen es hat dem schwanger werden zumindest nicht geschadet. Wenn Reste in der Gebärmutter verbleiben ist das tatsächlich ungünstig. Allerdings sind Ausschabungen durchaus Eingriffe mit Risiko. Lass doch evtl. einen weiteren Gyn. drauf schauen was er meint.

Lieben Gruß, Insania



klein-putz -> Fragen an die Eizellspende-Experten


output generated using printer-friendly topic mod, Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group