Kir AA Genotyp - Granocyte
klein-putz -> Fragen an die Klinik ProcreaTec Madrid

#1: Kir AA Genotyp - Granocyte Autor: Sternschnuppe2013 BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Liebes Team,

Granocyte wird sehr kritisch diskutiert. Ich nehme es aufgrund eines KirAA Genotyps nun dennoch und habe tatsächlich ich eine Einnistung. Bin in der 9. Woche und die Dosis liegt bei etwa 13 Mio 2x pro Woche.
Wie lange und in welcher Dosierung/Frequenz sollte ich dies weiter verabreichen. Manche sagen bis einschliesslich 12. Woche, andere nur bis zur 8. Woche.
Habe Myome - gibt es Daten, inwiefern das Wachstum durch G. beeinflusst wird.
Kann ich dem Kind mit G. schaden? (an sich ist es in der Schwangerschaft nicht zugelassen)

Kann dies eine Auswirkung auf die Geburt haben - schwierige Plazentalösung, massive Blutungen?
Wie sind ihre Erfahrungen hierzu.

Zusätzlich nehme ich 5mg Predni wegen Hashimoto und Asthma.
Intralipid habe ich nur vor Transfer genommen.

Vor 4 Tagen war der Herzschlag sichtbar, das Kind 16mm, ist dies noch zeitgerecht für 8+1?

Vielen Dank für ihre Hilfe und Empfehlungen.

Sterni



klein-putz -> Fragen an die Klinik ProcreaTec Madrid


output generated using printer-friendly topic mod, Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group