ERA Test bei biochem. SS und FG
klein-putz -> Fragen an den Repromediziner

#1: ERA Test bei biochem. SS und FG Autor: ena BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Sehr geehrter Herr Dr. Peet,

ich habe nach Eizellspende inzwischen 4mal positiv getestet, jedoch kam es 2 mal zu einer biochemischen SS und 2 FG in der 7SSW (bis zu einem Herzschlag ist es nie gekommen). Da die Eizellen von drei verschiedenen Spenderinnen kamen und das Kryogramm meines Mannes unauffällig ist, glaube ich nicht mehr, dass es jedesmal eine genetische Ursache hatte.
Ich habe auch schon diverse Untersuchen hinter mir, die alle unauffällig waren (bis auf stark erhöhte ANA-Werte). Das einzige was ich noch nicht gemacht habe, ist der ERA-Test. Meine behandelnde Klinik meinte, diesen bräuchte ich nicht, da es ja bereits Einnistungen gab. In dem Forum lese ich aber hin und wieder, dass ein verschobenenes Einnistungsfenser auch bei biochem. SS und FG vorkommen könnte.
Was denken Sie? Würden Sie mir zu einem ERA-Test raten?

Vielen Dank und beste Grüße
ena

#2:  Autor: Levsk280Wohnort: Leverkusen BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
bin nicht Dr. Peet aber wenn du EInnistungen hattest dann wird der ERA Test wohl nichts bringen.
Hast du Gerinnung und KIR Gene prüfen lassen?

#3:  Autor: Dr.PeetWohnort: Berlin BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Hallo,
eher als einen ERA Test, würde ich Ihnen eine Gebärmuttersschleimhautbiopsie zum Ausschluss einer chronischen Entzündung empfehlen, der sogenannte Plasmazelltest. Am gleichen Tage könnte man z.B. per Hydro Sonografie kontrollieren ob sich Auffälligkeiten in der Gebärmuttershöhle zeigen. Natürlich ist prinzipiell auch eine Gebärmuttersspiegelung möglich, aber selten wirklich erforderlich.
Grüße
Peet

#4:  Autor: ena BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Lieber Herr Dr. Peet,
vielen Dank für Ihre Antwort.

Eine Gebärmuttersschleimhautbiopsie mit Test auf Plasmazellen hatte ich bereits, diese war unauffällig. Auch gab es keine Auffälligkeiten in der Gebärmutter.

Wenn auch Sie mir nicht zum ERA-Test raten, kann ich diesen aber zumindest von meiner Liste streichen und werde es wohl weiter versuchen, bis ich irgendwann Glück habe.

Viele Grüße
Ena



klein-putz -> Fragen an den Repromediziner


output generated using printer-friendly topic mod, Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group