IVF mit 46 Jahren?
klein-putz -> Fragen an den Repromediziner

#1: IVF mit 46 Jahren? Autor: MondSternWohnort: im schönen Allgäu BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Hallo Herr Dr. Peet,

ich bin im Jahr 2007 beim 1. IVF Versuch schwanger geworden und habe 2008 meine Zwillinge entbunden.

Ich hatte damals über 40 Eizellen, 25 ließen sich befruchten. Wir hatten viele Eisbärchen

Nach der Trennung von meinem Mann haben wir diese jedoch vernichten lassen...…

Nun, ein paar Jahre später, habe ich mit meinem neuen Partner einen Kinderwunsch. Ich bin nun 45, er 53 Jahre als. Macht es in diesem Alter überhaupt noch Sinn, eine IVF mit eigenen EZ zu wagen?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

LG
MondStern

#2:  Autor: Dr.PeetWohnort: Berlin BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Hallo
,statistisch dürfte ihre Schwangerschaftsrate bei unter 5% liegen. Wenn sie dann noch vielleicht 80% Abortgefahr abziehen sind Sie bei 1%. Ob der Aufwand, die Kosten, die Mühe das Wert ist??
Grüße
Peet



klein-putz -> Fragen an den Repromediziner


output generated using printer-friendly topic mod, Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group