Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an den Homöopathen -> Hilfe, FSH ist zu hoch.....
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  lang

Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
yassin
Rang0



Anmeldungsdatum: 02.06.2003
Beiträge: 57
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2008 15:08 Beitrag speichern    Titel: Hilfe, FSH ist zu hoch..... Antworten mit Zitat

Hallo,

vielleicht kann mir jemand ein Tipp geben, wie ich die FSH Werte runter bekomme....

Wollten in der Türkei IVF machen, aber mit dem Wert, fangen die nicht erst an.... dass würde heißen, 3 Wochen umsonst Urlaub genommen... ;-((( Ich habe 6 Wochen Zeit, das in den Griff zu bekommen....

Weiß jemand wie??

Danke für Tipps

Liebe Grüße Yassin
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nuka33
Rang0



Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2008 15:25 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

he,yassin,lass das lieber in deutschland machen.mei mann ist auch tuerke und wir haben ueberlegt,es in der tuerkei zu tun,aber dann uebernimmt niemand die verantwortung.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yassin
Rang0



Anmeldungsdatum: 02.06.2003
Beiträge: 57
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2008 18:16 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Wer und für was übernimmt in Deutschland die Verantwortung...???

Nee, hier ist zuviel Bürokratie, und drüben bin ich eher überzeugter davon.

Wo wolltet ihr denn machen.... Nicht Antalya!!!!! Wir wollen in Istanbul. Vorgespräche waren
ja schon alle....

Aber weißt was FSH ist????


Liebe Grüße und ich drück dir die Daumen...

Yassin
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Werbe-Partner

nuka33
Rang0



Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2008 18:54 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

he,nein wir haetten das auch in istanbul machen lassen.wenn es schief geht uebernimmt die kk
hier in deutschland absolut nichts von den kosten.
fch heisst fertility center hamburg
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yassin
Rang0



Anmeldungsdatum: 02.06.2003
Beiträge: 57
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2008 07:11 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, machst du dann aber zum ersten mal, Oder??? Wir sind ehe selbstzahler, von daher übernimmt die Kasse ja auch nichts.

Aber mal schaeun. muß die Werte jetzt erstmal drücken... Euch viel Glück.

Seid ihr auch aus Hamburg ????


LG Yassin
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nuka33
Rang0



Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2008 10:49 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

ja,wir sind aus hh.du auch.

achso selbstzahler,das ist was anderes,aber wird doch voll teuer......woran liegt es bei euch.
ja,wir machen es das erste mal,und habe voll panik.wie alt bist du.ich bin 33jahre.ich wuensche dir,das die werte besser werden Baby .
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Paulchensmama
Rang2



Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1123
Wohnort: Radebeul

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2008 15:01 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Yassin,

FSH ist das Follikel stimulierende Hormon, das bekommt man aber nicht runter
Je höher der Wert desto niedriger die Eierstockreserven, liegt meist am Alter also eine normale Reaktion der Hormonausschüttung. Wie alt bist du denn?
Es sind dann einfach keine oder zu wenig Eizellen mehr da, deswegen wagt das dann kaum noch eine Klinik, wenn der Wert zu schlecht ist. Wie hoch war er denn? Weit über 12?
_________________
LG Betti




Lilypie Fünfter Ticker

Lilypie Erster Geburtstag Ticker

1. IVF in D 2003 negativ
1. Kryo in D 2003 negativ
2. IVF in D 2004 positiv, 1 Sohn
1. ICSI in Teplice 07/06 negativ
1. Kryo in Teplice 08/06 negativ
2. ICSI in Teplice 10/06 negativ
3. ICSI in Teplice 02/08 TF+18 hCG 296, MA
4. ICSI in Teplice 08/08 Einzug von Micha und Mascha am 12.09.08
22.09. SST, TF+10 hCG 320
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yassin
Rang0



Anmeldungsdatum: 02.06.2003
Beiträge: 57
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2008 18:33 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

du machst mir ja Mut.... Ja er lag bei 20,4. Wurde allerdings am 6 Tag nach der Periode gemessen...
Meinst du daran kann es liegen???? Oh, das wäre Schei..... .



Liebe Grüße Yassin
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Paulchensmama
Rang2



Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1123
Wohnort: Radebeul

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2008 18:42 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Aua, das ist hoch, sorry. Aber das hätte am 3. Zyklustag (hier wird normalerweise gemessen) wahrscheinlich schon anders ausgesehen. Warste bissel spät dran, was?
Habe mal gelesen, dass in manchen Fällen mit einem Pillenzyklus die Eierstöcke mal zur "Kur" geschickt werden, weiß aber nicht, ob das bei dir angebracht wäre. Für die Zeitspanne von 6 Wochen ist das allerdings nichts.

Stell deine Frage doch nochmal im Doktorenforum bei Dr. Stoll, der gibt dir sicher eine passende Auskunft.


_________________
LG Betti




Lilypie Fünfter Ticker

Lilypie Erster Geburtstag Ticker

1. IVF in D 2003 negativ
1. Kryo in D 2003 negativ
2. IVF in D 2004 positiv, 1 Sohn
1. ICSI in Teplice 07/06 negativ
1. Kryo in Teplice 08/06 negativ
2. ICSI in Teplice 10/06 negativ
3. ICSI in Teplice 02/08 TF+18 hCG 296, MA
4. ICSI in Teplice 08/08 Einzug von Micha und Mascha am 12.09.08
22.09. SST, TF+10 hCG 320
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

yassin
Rang0



Anmeldungsdatum: 02.06.2003
Beiträge: 57
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2008 18:48 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

O danke, du machst mir Hoffnung.... Ja die 6 Wochen haben wir uns scon abgeschminkt. ))
Der Arzt war spät dran.... Er hatte Urlaub. Ja ich warte diesen Zyklus ab und lass nochmal messen. Mit der Pille istglaube ic eine gute Idee.... Hat die Ärztin ja auch schon gesagt... , aber ic bin mir unsicher, ob die Pille vor den IVF Zyklus gut ist????? Da die Eierstöcke doch geerade Urlaub hatten...

Hast du eine Ahnung????

Aber schon mal 1000 Dank für die Info.



Liebe Grüße Yassin
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  lang

Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Jahresend-Spendenaktion:
Ziel ist die Serverkosten für unser Forum auch für das kommende Jahr zu sichern.
Pro Jahr belaufen sich die Kosten an Unterhalt auf ca. 1.500 €.
Stand 05.03.21: Es ist geschafft! Durch die letzte großzügige 100€ Spende ist der Server wieder für ein Jahr gesichert! Danke an alle! Ihr seid klasse.
Für Überweisungen per IBAN findet ihr die Daten unten im Impressum.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum