Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Besserwisser-, Plauder- und Witze-Ecke -> Wir werden "alt" .....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter  lang

Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spaetemutti7
Rang0



Anmeldungsdatum: 03.09.2014
Beiträge: 234

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2014 17:12 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke eben auch, dass das jede Frau oder jede Familie für sich entscheiden muß und in diesem Rahmen ist alles legitim was gewünscht wird oder nicht
Wobei ich denke, Kinderwunsch ist einfacher Abzuschließen wenn man schon eines hat.

Ich selbst bin 44 Jahre alt und bestimmt nicht freiwillig ohne Kinder geblieben. Morgen habe ich meinen ersten Transfer. Und es tut mir nicht leid es so spät noch einmal versucht zu haben. Ich fühle mich total jung innerlich und ich denke das strahlt auch nach außen aus. Meiner Meinung nach stimmt es total, dass jeder so alt ist, wie er sich fühlt. Ich selbst genieße immer das Leben und ich hoffe diesen Wert auch meinem Baby/Babies mit auf den Weg geben zu können.

Aber wie gesagt, hier gibt es wohl kein Richtig oder Falsch
_________________
01.11. Beginn Reellzyklus

17. November: Frischen EZS+ Spermaspende inkl. Transfer (1.Versuch) positiv HCG-TF+15: 2991.
HCG-TF+21: 13196
15.12.: 1 Herzchen schlägt
07.01. : Endlich den Mutterpass - Das Seelchen ist perfekt, sagt der Arzt.
28.01. Ersttrimesterscreening: Absolut gesundes Kind.
02.02.15: Seelchen ist jetzt 8,1 cm groß
16.03. Feinultraschall: Seelchen ist ca 23 cm groß und scheint absolut gesund. Eine Traumschwangerschaft.
Mai 2015 3D/4D Ultra. Das Glück hat ein Gesicht. Ein wunderschönes Seelchen
29.05.15 Seelchen ist jetzt ca 39 cm groß und 1600g schwer
30.06. auch wenn der Arzt auf kleiner tipt, laut Berechnung ist das Seelchen jetzt 48 cm groß und 2791g schwer.
01.08.15 Geburt eines wunderbaren, kleinen Jungen. Ein Traum ist wahr geworden.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudi70
Rang3



Anmeldungsdatum: 04.01.2004
Beiträge: 3435
Wohnort: 13349 Berlin

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2014 18:15 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, ICH für mich könnte mir es auch vorstellen nochmal ... aber ....

ich stelle es mr auch für die Kinder vor ....

ist das wirklich denn für die so toll wenn die Eltern dann bei der Einschulung oft genauso alt sind wie die Großeltern?

Die Kinder wissen sie haben evtl. noch im Schnitt im Normallfall nur 35 Jahre lang noch mit den Eltern gemeinsam ...

Wie gesagt, es muss jeder selber wissen ... ich selber !!! würde jetzt mit 44 es nimma mehr tun wollen daher.
_________________
1 Kind natürlich 29.07.91
2003 geheiratet, dann folgten: [/color]
2003 4 vergebl. Clomi-Versuche.
1. IVF: SST 13.2.04 negativ
1. Kryro: SST 14./17.06.04 negativ
2. IVF: 20.10.04 negativ
2. Kryro: SST 25.11.05 negativ
[/size]
Eine tapfer ertragene Niederlage ist auch ein Sieg, getrennt lebend seit Jan. 2011, aber im Guten.
Kinderwunsch u. a. abgeschlossen dank der Gesundheitsreform
Kein Ersatzkind aber mein großer Schatz
PitaPata Dog tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
rebella67
Rang5



Anmeldungsdatum: 10.01.2002
Beiträge: 13554

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2014 19:48 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, Claudi, das kann man nicht mit einer so großen Bestimmtheit sagen, wenn man schon ein Kind hat.

Für die, die noch keins haben, fühlt sich das anders an. Und keiner von uns kann sagen, was er jetzt tun würde, wenn sein Leben anders verlaufen wäre. - Naja, sagen können wir natürlich viel. Aber ob es dann auch wirklich so gewesen wäre?

Ich für meinen Teil bin froh, dass ich meine Jungs noch vor der 40 bewerkstelligt habe. Hätte ich sie aber nicht bekommen, wer weiß ... ?
_________________
Liebe Grüße, Rebella
------------------------------------------
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Werbe-Partner

stepo72
Rang3



Anmeldungsdatum: 24.02.2011
Beiträge: 3958

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2014 20:30 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Claudi ich hatte meine mama nur 32 Jahre und sie wünschte sich immer Enkelkinder. Ich habe ihr es am Sterbebett versprochen. Und für mich tat es somit doppelt so weh. Sie wollte immer das ihr Tochter ein baby bekommt.
Leider musste ich ungewollt viele viele Jahre das Thema baby auf Eis legen.
Und ich muss sagen ich bin im nachhinein froh eben mit dem damaligen Mann keine Kinder bekommen zu haben.'
Wer weis für was das gut war und ist.
Ich denke es gibt kein richtig oder falsch für den Zeitpunkt von Kinder bekommen.
Ich war eben gezwungen zu pausieren und dienzeit läuft nunmal nicht rückwärts
Und ich kann meinen Kindern im Gegensatz zu 20 jährigen schoin einiges an Lebens Erfahrung mitgeben und ihnen das eine oder andere lehren , erklären und beibringen was ich mit 20 nicht wusste

Unsere Zeit ist hakt mit 40 gekommen und ich habe eh vor 120 zu werden -somit sind meine Kinder dann 80 und denke dann darf ich auch langsam gehen
_________________
Liebe Grüsse Steffi mit unserer Maus im Herzen
Prüfe zunächst, was sich an Positivem hinter jeder negativen Sache verbirgt
Plan B und unsere grosse Hoffnung
----------------------------
29.5 2012 Geburt unserer Zaubermäuse


Lilypie Fourth Birthday tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ajamue
Rang3



Anmeldungsdatum: 15.11.2013
Beiträge: 2712

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2014 11:19 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Stepo, Dein Beitrag könnte von mir sein.
und zum Thema Disco kann ich nur sagen, meine Eltern sind nur 23 Jahre älter als ich und ich war niemals mit denen in der Disco und das ist gut so.
_________________
Liebe Grüße von Ajamue

Versuch Nr. 5 - 16. Oktober - wir sehen einen Herzschlag
18.Januar 20+2 - Baby hat 17,7 cm Kopfumfang, ist ca. 24 cm lang und wiegt ca. 325 Gramm
3.Februar 22+4 - Baby hat 20 cm Kopfumfang und wiegt 513gramm. und... ist ein Mädchen!!!
24. Februar 25×4 Babygirl hat 23cm KU und 730gramm
16. März 26,4 cm KU und 1100gramm
11. April 44cm lang und 1879gramm schwer ist die Mini Maus jetzt
22. April 2440gramm
4. Mai 2450gramm seltsam aber würde passen
19. Mai 2860gramm und alles gut
27. Mai ca. 3000gramm 32cm Kopfumfang und macht keine Anstalten, den Aufenthalt bald zu beenden
15.Juni 0:55 babygirl wird bei 41+4 geboren: 4120g, 54cm und alles dran

Lilypie Pregnancy tickers

Lilypie First Birthday tickers

Lilypie Breastfeeding tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kleines
Rang4



Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beiträge: 5309

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2014 11:33 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

ajamue hat folgendes geschrieben:
Stepo, Dein Beitrag könnte von mir sein.
und zum Thema Disco kann ich nur sagen, meine Eltern sind nur 23 Jahre älter als ich und ich war niemals mit denen in der Disco und das ist gut so.


Ich hatte auch nie das Bedürfnis mit meinen Eltern in die Disco zu gehen!
Egal wie dicht der Altersunteschied zu den Eltern ist, es ist doch wichtig für die Kinder sich abzunabeln!
Meine Schwiegermutter hat alle ihre Kinder(4) um die 40 bekommen und hat bei allen erlebt wie sie
erwachsen und selbständig geworden sind, hat auch alle Enkelkinder erlebt.
Alle Kinder waren schon über 40 als sie gestorben ist. Denke das ist so völlig ok für Kinder und Mutter.
_________________
LG Kleines

Lilypie Kids Birthday tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

K74
Rang5



Anmeldungsdatum: 30.09.2003
Beiträge: 11182
Wohnort: Freiburg

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2014 12:23 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

ein bisschen off topic:
....äh, ich war mit meiner mutter (28 jahre älter als ich) in der disco und es hat spaß gemacht . sie war dann nicht mama sondern freundin - da sie jünger aussieht als sie ist wurden wir eh häufig als geschwister angesehen und so hat sie sich auch verhalten, wenn wir zusammen weg waren (ohne erhobenen zeigefinger, einfach nur miteinander spaß haben). inzwischen kann sie es gesundheitlich leider nicht mehr....

ich würde mir wünsche, dass ich meinen jungs, wenn sie älter sind, genau so eine gute freundin sein kann, wie es meine mutter mir ist. dass ich eben als beides wahrgenommen werde - als mama, bei der man sich rat holen und sich ausweinen kann, aber eben auch als freundin, mit der man weg gehen und spaß haben kann und die einen bei fragen berät, ansonsten aber entscheidungen selbst treffen lässt. die da ist, wenn die großen kinder sie braucht, sich aber nicht aufdrängt. ich glaube, dass es dabei egal ist, wie alt man ist, wenn man mutter wird - entscheidend dürfte eher die lebenseinstellung und die einstellung zu den kindern sein (und damit irgendwann auch mal die einstellung der kinder zu den eltern).

LG
Kerstin
_________________
Unsere zwei Special Editions:

Nach 2 Jahren und 10 Monaten Wartezeit kam unser kleiner Räuber im Alter von 6 Tagen bei uns an
Lilypie Kids Birthday tickers


Nach weiteren 4 Jahren und 3 Tagen Wartezeit kam der zweite Räuber im Alter von 3 Monaten bei uns an
Lilypie Kids Birthday tickers


"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden." (Sören Kierkegaard)
"Die Dinge sind nie so wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht." (Jean Anouilh)
"Wenn besondere Menschen unseren Weg kreuzen, fällt es uns schwer weiter zu gehen."
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stepo72
Rang3



Anmeldungsdatum: 24.02.2011
Beiträge: 3958

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2014 12:41 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

@ajamue ohja also meine ma und ich haben unheimlich gern gefeiert und hatten immer viel Spass dabei-----aber disco? Nein nein , ich denke es ist nicht ok-ich hätte es nicht gewollt und denke meine ma hätte das auch nie gewollt oder sehen wollen wie ich Tochter abzappelt und der Gedanke ........".oh süßer Typ .....oh man wie werde ich Mama los ...oder vielleicht steht der auf mama oder mama auf den "
Ich denke es gibt Dinge und da gehört eine zappelhalle dazu......Kinder sollten Erfahrungen seobr machen und eben auch beimsowas los gelassen werden.

Meine Meinung ist und da weiche ich kein Millimeter ab.
Schule...Ausbildung... Arbeiten ......wichtige Ziele erfüllen die man vor Augen hat. ZB Führerschein , vielleicht eine Traum Reise.
Dann eine stabile Substanz finden und aufbauen im beruflichen sowie privaten leben und dann darf der erste Zwerg kommen.
Und so was kann ich nur Kindern mit geben wenn ich diesbezüglich ein Vorbild bin.
Eine Mutter die 28 ist und oma wird, braucht ihr Kind nicht falten , da sie in dem Punkt nicht bessere war.
Vielleicht sind junge mütter die glücklichen die 60 Jahre mit ihren Kindern verbringen dürfen und ein oder zwei Enkel Urenkel haben werden .......ja und ich bin 40 eine jung gebliebene mama und werde versuchen und mich bemühen ,meine Kinder auf einen guten Weg zu bringen , sie zu einer Selbstständigkeit zu erziehen und sie eines Tages los lassen. Ich werde die Augen schließen und in Ruhe einschlafen können mit dem Wissen und die Gewissheit das ich alles getan habe um meinen Kindern in eine Welt zu entlassen in der sie ohne mich klar kommen werden und ihr Wissen dann an ihre Kinder geben können. Und vielleicht ehren meine Kinder mich genauso wie ich meine Mutter ehre und in meinen Kindern weiter leben lasse, sei es mit einem Namen bei meiner Tochter oder mit ihrem hinterlassenen Wissen und Können.
Und ich denke genau das sollte doch immer das Ziel von Eltern sein , egal ob sie 25 oder 40 sind.
_________________
Liebe Grüsse Steffi mit unserer Maus im Herzen
Prüfe zunächst, was sich an Positivem hinter jeder negativen Sache verbirgt
Plan B und unsere grosse Hoffnung
----------------------------
29.5 2012 Geburt unserer Zaubermäuse


Lilypie Fourth Birthday tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Claudi70
Rang3



Anmeldungsdatum: 04.01.2004
Beiträge: 3435
Wohnort: 13349 Berlin

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2014 12:59 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Übr. ja, ich war mit meiner Mutter (19 Jahre älter als ich) gemeinsam in Discos auch heute ziehen wir noch reichlich zusammen um die Häuser und haben sau mässig viel Spass dabei

Als ich mein Kind mit 20 damals bekam hatte ich auch schon meine 1. Berufsausbildung geschafft und auch den Führerschein schon.

Aber wie gesagt ... ja, es muss jeder für sich selber wissen
_________________
1 Kind natürlich 29.07.91
2003 geheiratet, dann folgten: [/color]
2003 4 vergebl. Clomi-Versuche.
1. IVF: SST 13.2.04 negativ
1. Kryro: SST 14./17.06.04 negativ
2. IVF: 20.10.04 negativ
2. Kryro: SST 25.11.05 negativ
[/size]
Eine tapfer ertragene Niederlage ist auch ein Sieg, getrennt lebend seit Jan. 2011, aber im Guten.
Kinderwunsch u. a. abgeschlossen dank der Gesundheitsreform
Kein Ersatzkind aber mein großer Schatz
PitaPata Dog tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
Werbe-Partner

ajamue
Rang3



Anmeldungsdatum: 15.11.2013
Beiträge: 2712

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2014 13:07 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben das ja auch schon an andren Stellen diskutiert. Es hat alles Vor- und Nachteile.

Kerstin, ich habe auch nicht gesagt, dass ich es schlecht finde wenn jemand mit seiner Mutter in die Disco geht, nur ich hätte es nie gewollt oder gebraucht.

Mein Vater war super jung als ich geboren wurde und ist gestorben als ich 33 war. Eltern mancher Freunde waren schon 40 und leben heute noch. Das kann man eh nicht beeinflussen.

Ich habe eine Freundin, die bekam mit 23 ihr Wunschkind. Hatte 2 Jahre Auszeit, ist wieder eingestiegen und arbeitet seitdem 6 Stunden in einem Super Job. Geht also alles. Ich hätte aber zu keiner Zeit mit ihr tauschen wollen.
_________________
Liebe Grüße von Ajamue

Versuch Nr. 5 - 16. Oktober - wir sehen einen Herzschlag
18.Januar 20+2 - Baby hat 17,7 cm Kopfumfang, ist ca. 24 cm lang und wiegt ca. 325 Gramm
3.Februar 22+4 - Baby hat 20 cm Kopfumfang und wiegt 513gramm. und... ist ein Mädchen!!!
24. Februar 25×4 Babygirl hat 23cm KU und 730gramm
16. März 26,4 cm KU und 1100gramm
11. April 44cm lang und 1879gramm schwer ist die Mini Maus jetzt
22. April 2440gramm
4. Mai 2450gramm seltsam aber würde passen
19. Mai 2860gramm und alles gut
27. Mai ca. 3000gramm 32cm Kopfumfang und macht keine Anstalten, den Aufenthalt bald zu beenden
15.Juni 0:55 babygirl wird bei 41+4 geboren: 4120g, 54cm und alles dran

Lilypie Pregnancy tickers

Lilypie First Birthday tickers

Lilypie Breastfeeding tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter  lang

Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Jahresend-Spendenaktion:
Ziel ist die Serverkosten für unser Forum auch für das kommende Jahr zu sichern.
Pro Jahr belaufen sich die Kosten an Unterhalt auf ca. 1.500 €.
Stand 12.02.2021: Noch 250€ fehlen! Danke an alle bisherigen Spender!
Für Überweisungen per IBAN findet ihr die Daten unten im Impressum.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum