Ömchen's Apfelpfannkuchen

Antworten
Benutzeravatar
Elka
Rang3
Rang3
Beiträge: 4526
Registriert: 14 Apr 2004 18:06

Ömchen's Apfelpfannkuchen

Beitrag von Elka »

Zutaten für 4-5 Pfannkuchen:

300 g Mehl
1 Prise Salz
½ TL Backpulver
4 Eier
2 Pck. Vanillinzucker
300-330 ml Milch
3 große Äpfel

Öl
Zucker


Mehl, Salz, Backpulver, Eier und Vanillinzucker in eine Schüssel geben und mit soviel Milch verquirlen, dass der Teig sämig wird.
Äpfel schälen, entkernen und in ca. ½ cm große Stücke schneiden. Unter den Teig heben.

Öl in einer Pfanne erhitzen und ca. 2 große Schöpflöffel Teig in die Pfanne geben. Äpfel gleichmäßig verteilen.

Fertige Pfannkuchen mit Zucker bestreuen.
Liebe Grüße, Elka Bild

Bild
Gast

Beitrag von Gast »

Mmmmm ich liebe Pfannkuchen. Sie sind schnell fertig und noch schneller aufgegesen.
kleine-hexe44
Rang1
Rang1
Beiträge: 589
Registriert: 11 Sep 2014 22:02

Beitrag von kleine-hexe44 »

Ob das auch mit Heidelbeeren geht? Meine Oma hat die immer gemacht und ich war süchtig danach.
Antworten

Zurück zu „Süßspeisen“