Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Theorie -> Immunologisches / Blutwerte -> mein Körper stößt die Embryonen nicht mehr ab..
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Gehe zu Seite Zurück  1, 2  lang

Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SternchenMama
Rang2



Anmeldungsdatum: 01.09.2013
Beiträge: 1737

BeitragVerfasst am: 27 März 2018 20:35 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Mir ging es vom Cortison immer richtig dreckig. Wasser klar, aber auch völlig kraftlos. Ganz schlimm....
Ich finde, der Druck ist jetzt ein anderer... ich für mich brauche nicht mehr unbedingt ein Baby,zumal unser Sohn ein Schreibaby war und ich davon echt nen Knacks weg habe. Aber ich entscheide eben auch für meinen Sohn mit, ob ich ihm die Chance auf Geschwister wenigstens gebe oder nicht.... und da fühlt sich dieser Mittelweg momentan ganz gut an. Versuchen ja,aber ohne Medikamente!
_________________
2012-2014: 6 Fehlgeburten (5.-7. Woche)
Diagnostiziert: hyperfertility, erhöhte NK-Zellen (im Blut 30%, uterin 12%); er erhöhte DNA-Fragmentierung (zuletzt 65%)

2016: Die 1. ICSI mit IMSI, 20mg Predni, Clexane 20, Antihistaminikum und Progesteron (alles bis etwa 12. SSW) hat uns unseren großen kleinen Schatz gebracht

2017-2018: 4 Fehlgeburten (je ca 8. SSW), teils mit Medikamenten, 1 ICSI
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Leski
Rang0



Anmeldungsdatum: 09.12.2017
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 04 Jun 2018 19:30 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sternxhenmama.
Was ist denn IMSI?
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Katharinchen
Rang4



Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 6309

BeitragVerfasst am: 04 Jun 2018 23:00 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ich antworte mal stellvertretend:

Zitat:
Eines der angebotenen Verfahren der Reproduktionsmedizin ist die Intrazytoplasmische Morphologisch Selektierte Spermien-Injektion, kurz IMSI.

Hierbei werden die Spermien des Mannes vor der künstlichen Befruchtung unter einem speziellen Mikroskop in sehr starker Vergrößerung betrachtet, sodass eine gezielte Auslese der für die anschließende Injektion verwendeten Samenzellen erfolgen kann.


aus: https://www.leading-medicine-guide.de/Brustkrebs-Gynaekologie-Reproduktion/IMSI
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Saphire
Rang0



Anmeldungsdatum: 21.12.2017
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2018 11:14 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sternenmama,

ich glaube, Deine Frage kann keiner beantworten. Warum manche Aborte so ablaufen und andere so... Ich weiß nicht, ob es darüber überhaupt wissenschaftliche Studien gibt. Frag dazu Deine Gyns, die wissen das am ehesten. Ich selber hatte nur verhaltene Aborte und mußte jedes Mal die Kürettage über mich ergehen lassen. Eine Bekannte hat so wie Du beides erlebt... Was bringt es Dich weiter, das zu wissen?

LG Saphire
_________________
2003 KiWu
2010 MA
2012 MA
2014 Geburt nach erstem IVF
2017 MA nach 3.KB
2018 IVF Spain, EZS, April Transfer, positiv, Twins
"Man verflucht uns, aber wir segnen; man verfolgt uns, aber wir geben nicht auf." 1.Korinther 4,12
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2  lang

Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe folgenden Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum