Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an die Biologin -> Doppeltransfer Tag 5 und 7..Macht das Sinn?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|




Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
narim
Rang2



Anmeldungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 1031
Wohnort: oldenburg

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2019 15:17 Beitrag speichern    Titel: Doppeltransfer Tag 5 und 7..Macht das Sinn? Antworten mit Zitat

Sehr geehrte Frau Dr.Zeitler
Ich habe jetzt von Kliniken gehört, die einen Doppeltransfer durchführen und zwar an tag 5 und Tag 7.
Bei Eizellspende.
Meine Frage ist, da dadurch meine Freundin Drillinge erwartet folgende:
Wie lange ist das Einnistung Fenster geöffnet. Dachte immer 24 std. Es geht um Künstl.zyklus in der Menopause..Also erst estrifam dann progesteron und am tag 5 der progesteron Einnahme erfolgt der Transfer..neuerdings dann noch einer im gleichen zyklus an tag 7....
Wenn man jeweils 2 gute Blastozysten transferiert wie hoch ist die Gefahr für das sich 2, 3 oder gar 4 einnisten.
Ich bin eigentlich an tag 5 rezeptiv..habe 2015 bereits ein Kind aus Transfer an Tag 5....Kann sich das Einnistungsfenster verschieben oder hat man im künstlichen zyklus ein längeres Einnistung sfenster.
Macht es überhaupt Sinn an 2 tagen zu transferieren.
Kann es theoretisch sein, das wenn man ausser eine niedrige Schleimhaut (7mm)und erhöhtes Alter (49) nichts hat ein längeres Einnistungsfenster hat und sich an 2 verschiedenen Tagen mehr als 2 einnisten können...
Mich würde interessieren wielange das Einniatungsfenster geöffnet ist..Vielen Dank
_________________
Ich 45 , Partner 39
2000 Geburt Sohn Spontan SS..Notkaiserschnitt
2005 Geburt Tochter Spontan SS Traumgeburt
2007 Geburt Sohn... 3 Clomifen Versuche Spontangeburt
2015. Geburt Tochter 1.Eizellspende Unica
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
sonjazeitler
Rang1



Anmeldungsdatum: 01.05.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2019 17:02 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

die Tage 19- 21 im Zyklus bzw die Tage 5-7 nach dem Eisprung
bilden das "Einnistungsfenster" d.h. die GSH ist rezeptiv.
In einem künstlichen Zyklus kann das Fenster leicht verschoben sein,
so dass nach wiederholtem Implantationsversagen ein Test zur
Feststellung des Einnistungsfensters angeraten wird.
Bei einem ET von BC aus einer EZS sollten maximal 2 Embryonen,
(dringend geraten wird zur SET, besonders bei Frauen, die schon
mehrfach schwanger waren ), am optimalen Tag eingesetzt werden.
An 2 Tagen zu transferieren wird nicht routinemäßig durchgeführt,
es gibt auch nicht viel Literatur, die eventuelle Vorteile herausstellt.
Das Risiko für Mehrlinge bzw. das Einsetzten so vieler überzähliger BCs,
in ev. ungünstige GSH-Bedingungen sollte vorab ausführlich besprochen und abgewogen werden.


Gruß
Sonja Zeitler
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum