Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an die Biologin -> Unreife ez/ lange Protokoll icsi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|




Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Moppel74
Rang0



Anmeldungsdatum: 19.11.2016
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2019 15:17 Beitrag speichern    Titel: Unreife ez/ lange Protokoll icsi Antworten mit Zitat

Liebe Frau Doctor,

was muss ich mir unter den Begriff „unreife EZ „vorstellen? Von 4 punktierten waren 3 unreif. Woran Kann liegt so was liegen?Stimulation, zu früh punktiert....:.???? Ich hatte das lange Protokoll für icsi.
Kann es an der Vorverhandlung im Vorzyklus liegen ? Wegen Zysten habe ich vor der Down Regulation Clionara bekommen.
Man versucht die drei nachreifen zu lassen. Kann man da noch hoffen, oder eher unwahrscheinlich.
Kennen Sie Fälle einer eingetreten sa mit nach gereiften ez?

Danke und lg
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sonjazeitler
Rang1



Anmeldungsdatum: 01.05.2012
Beiträge: 826
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2019 18:28 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

die EZ entwickeln sich während der Stimulation aus "Vorstufen" zu reifen EZ,
die dann nur noch einen Chromosomensatz haben.
Die Follikel im Eierstock wachsen manchmal unterschiedlich, so dass zum Zeitpunkt
der Auslösung nur die ersten (schnellsten) Follikel reife EZ enthalten, die EZ in den
langsameren Follikel haben noch keinen Polkörper = sind nicht reif.
Manche unreife EZ brauchen nach der Punktion nur wenige Stunden
um den Polkörper zu bilden und haben gute Chancen befruchtet zu werden.
Braucht eine EZ 12 Std oder länger zum Nachreifen, sinken die Chancen auf eine Befruchtung
und somit auf einen Embryo, der zu einer SS werden kann.
In Fällen mit hohem Anteil unreifer EZ wird im Folgezyklus dann möglicherweise bewusst
1 Tag später als üblich ausgelöst und man erhält so mehr reife EZ. Der Arzt kann dies an Hand
der Hormonwerte entscheiden, die dafür häufiger und engmaschiger bestimmt werden.

Alles Gute
Sonja Zeitler
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum