Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an die Biologin -> Trotz vieler Transfere gute Chancen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|




Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fienchen3116
Rang0



Anmeldungsdatum: 09.12.2015
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2019 20:38 Beitrag speichern    Titel: Trotz vieler Transfere gute Chancen? Antworten mit Zitat

Hallo, ich bin 32 und hatte meinen 2. Blastotransfer mit 2 perfekten Blastos und super Schleimhaut (Kryo). Würden sie meine Chancen dennoch hoch einschätzen?

Denn: es ist der 10. Transfer: aaaaber

Bei den ersten 5 Transferen in alter Klinik hatte ich einmal 2 10 Zeller an Tag 5 (somit aussichtslos wie ich jetzt weiß) und 4 mal hatte ich Tag 2 Embryonen aber musste progestan schon zig Tage vorher nehmen. Locker 5 Tage und länger sodass die Schleimhaut nicht gepasst haben kann.

In 2. Klinik waren 2 Transfere an Tag 4 und einer an Tag 3 (da sahen die Eizellen aber schlecht aus) bei Kryo aber die Schleimhaut war nur knappe 7 mm.

4. Transfer dort lief bei der letzten Icsi endlich gut. Aber von 6 Eizellen sind 4 an Tag 4 stehen geblieben. 1 Blasto und eine Motivation waren übrig.

5. Transfer ist der jetzige. Von 6 eingefrorenen vorkernen haben es 4 zu perfekte Blastos geschafft und Schleimhaut war bei 10 mm. Alles perfekt

Kann man mir dennoch hohe Chancen anrechnen einfach weil die Transfere vorher größtenteils ne kathastrophe waren? Habe eigentlich nur Pco und eine Tochter aus 2016. aus letzter Icsi ließen sich auch 15 von 19 befruchten. Vorher nur 50 Prozent.

Haben auch alles untersuchen lassen. Alles top
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sonjazeitler
Rang1



Anmeldungsdatum: 01.05.2012
Beiträge: 820
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2019 15:54 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

der Verlauf und die Ergebnisse in der 2. Klinik sehen sehr gut aus,
und das PCO scheint sich nicht so stark auszuwirken.
Das und eine vorangegangenen SS/Geburt sprechen dafür, dass ihre Chancen
gut sind und sogar geraten wird, nur eine Top-BC zu transferieren !

Alles Gute
Sonja Zeitler
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fienchen3116
Rang0



Anmeldungsdatum: 09.12.2015
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2019 19:56 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Danke. Ich bin auch tatsächlich jetzt schwanger
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum