zu wenig Kommunikation in diesem Forum

Die heterologe Insemination ist eine Insemination mit Spendersamen.

Hinweis: offen zugänglich.

Moderatoren: rebella67, Moderator-HI

Antworten
rebella67
Rang5
Rang5
Beiträge: 13593
Registriert: 10 Jan 2002 01:00

zu wenig Kommunikation in diesem Forum

Beitrag von rebella67 »

Hallo an alle, die hier noch lesen,

ich bin die Moderatorin des Forums Heterologe Insemination. Wer darüber nachdenkt, eine Familie mittels Samenspende zu gründen oder bereits seine Familie so gegründet hat, der stellt hier vielleicht einen Freischaltungsantrag.

Dazu ist es sicher von Interesse, Folgendes zu wissen:

In den Anfangsjahren hatten wir hier einen sehr regen Austausch und es sind in den alten Beiträgen noch viele interessante Informationen zu finden. Leider ist das Unter-Forum aber seit geraumer Zeit eingeschlafen. Es wurde sehr lange nichts mehr geschrieben.

Meine eigenen Kinder sind inzwischen erwachsen und andere Themen bestimmen mein Leben. Daher schaue ich hier nicht mehr so oft rein.

Wer Alternativen sucht, kann es im Forum Heterologe Insemination bei www.wunschkinder.net versuchen (dort ist auch nicht mehr viel los).

Oder ihr tretet dem Verein DI-Netz e.V. - Familiengründung mit Samenspende bei. Die Mitgliedsgebühr dort beträgt nur 25,00 € im Jahr. Gerade wurde dort eine Whatsapp Gruppe gegründet, an der sich bisher insbesondere einige Paare in Familiengründung oder mit noch sehr kleinen Kindern sehr rege austauschen.

Kontaktdaten über www.di-netz.de

DI-Netz e.V. bietet gelegentlich auch Videochats an. An diesen könnt ihr auch ohne Mitgliedschaft im Verein teilnehmen.

Falls ihr hier einen Freischaltungsantrag gestellt habt und ich nicht sofort antworte, versucht bitte, mich über info [at] di-netz.de zu erreichen. Die Anfragen, die dort eingehen, landen direkt in meinem persönlichen E-Mail Postfach und ich werde so auf euch aufmerksam.

Herzliche Grüße von Rebella
Liebe Grüße, Rebella
------------------------------------------
Antworten

Zurück zu „Informationen rund um das Thema HI“