Metformin bei Stimulation

Für fachliche repromedizinische Fragen an Herrn Dr. Peet

klein-putz-Kooperationspartner

Moderator: Dr.Peet

Antworten
Dinka
Rang0
Rang0
Beiträge: 23
Registriert: 28 Sep 2017 19:56

Metformin bei Stimulation

Beitrag von Dinka »

Lieber Dr. Peet,
ich starte Anfang Juni mit der Stimulation und meine KIWU meint, ich soll Metformin unbedingt ab Stimulation absetzten.
Mehrmals habe ich gehört, dass sogar während der Schwangerschaft die Einnahme von Metformin zugelassen ist. Momentan höre ich verschiedene Meinungen dazu. Wie würden Sie verfahren? Bin im Voraus dankbar.

LG Dinka
DrPeet
Praxis für Fertilität - Kinderwunsch
Praxis für Fertilität - Kinderwunsch
Beiträge: 376
Registriert: 14 Jul 2010 13:10

Re: Metformin bei Stimulation

Beitrag von DrPeet »

Hallo,
warum denn absetzen????
Nehemn Sie es weiter bis zur SS, dann laaamgsam absetzen ( Auch da gibt es untersch. Meinungen!).
Grüße
peet
Disclaimer:
Als Arzt bin ich rechtlich verpflichtet nur allgemeine Informationen zu geben, die das konkrete und individuelle persönliche ärztliche Gespräch nicht ersetzen können. Insofern kann auch keine Haftung für meine Auskünfte gegeben werden. Nach §7 Abs.3 Berufsordnung der Ärztekammer Berlin, darf die individuelle ärztliche Behandlung, insbesondere Beratung, nicht ausschließlich über Computerkommunikationsnetze durchgeführt werden.
Erster Ansprechpartner für Ihre medizinischen Belange ist Ihr Arzt, Ihr Kinderwunschzentrum.
Dr. Peet gibt Antworten auf Fragen aus seiner persönlichen Fachkenntnis und seiner persönlichen Einschätzung heraus. Seine Antworten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, gelegentlich sind es auschließlich Meinungen und Eindrücke, die sich auf den betreffenden Fall beziehen.
Saskia1987
Rang1
Rang1
Beiträge: 623
Registriert: 07 Aug 2022 11:26

Re: Metformin bei Stimulation

Beitrag von Saskia1987 »

Dinka hat geschrieben: 14 Mai 2023 22:50 Lieber Dr. Peet,
ich starte Anfang Juni mit der Stimulation und meine KIWU meint, ich soll Metformin unbedingt ab Stimulation absetzten.
Mehrmals habe ich gehört, dass sogar während der Schwangerschaft die Einnahme von Metformin zugelassen ist. Momentan höre ich verschiedene Meinungen dazu. Wie würden Sie verfahren? Bin im Voraus dankbar.

LG Dinka
Hallo Dinka, ich habe bis zur 12. SSW auch Metformin weitergenommen. Ab positivem Test habe ich reduziert von 2x 1000 auf 1x 1000. Ab 11+0 nur noch 500 mg und ab 12+0 nichts mehr. Ich habe mich gut damit gefühlt und ich habe auch gelesen, dass ein abruptes Absetzen nicht empfohlen ist. Wünsche dir viel Erfolg für deine Behandlung 🍀
KIWU seit 2019
Beide BJ 1987
Er kerngesund, Spermiogramm 1A spitzenklasse
Sie PCO ohne Insulinresistenz (Normalgewichtig), Schilddrüsenunterfunktion und leichtes Hashimoto,
Gerinnung 2022 unauffällig,
Genetik 2022 auffällig (balancierte Translokation 22q11 - DiGeorge),
Gebärmutterspiegelung 2022 auffällig (zuviele Plasmazellen), erfolgreich behandelt mit Doxycyclin, schlechte Eizellqualität
6 IUIs alle negativ (2021)
1. IVF September 2021 negativ
2. IVF November 2021 positiv; Missed Abort SSW 9+0
3. IVF April 2022 negativ
September 2022 Erstgespräch FertiCare Prag EZS
November 2022 passende Spenderin gefunden
Januar 2023 Beginn der Stimulation der Spenderin
Februar 2023 Transfer EZS
Punktion der Spenderin 11.02.2023
12 Eizellen punktiert❤️
6 Eizellen befruchtet ❤️
Nun heißt es Daumen drücken für viele Blastos
Transfer 16.02.2023 - Transfer einer schlüpfenden 5AA Blasto
Drei Blastos auf Eis (5AA, 3AA, 5BC)🍀
PU+13 Transfer+8 HCG-Wert 64,6 🎊
PU+19 Transfer+14 HCG-Wert 1404,6 *g*
17.03. SSW 6+5 ❤️ schlägt
04.04. SSW 9+2 Muckelchen ist 2,7 cm groß ❤️
21.04. SSW 11+5 Ersttrimersterscreening unauffällig, Muckelchen ist 5,5 cm groß
Nipt-Test unauffällig. Du wirst ein Junge 💙
09.06. SSW 18+5 Organscreening unauffällig, du wiegst schon ca. 300g 💙
17.08. SSW 28+4 Du wiegst ca 1.340g 💙
06.09. SSW 31+3 Drittes Screening, alles wunderbar und du wiegst schon stolze 2200g 💙
20.10. SSW 37+5 Du wiegst ca. 3000g💙 Gebärmutterhals verkürzt. Countdown läuft ⏳
08.11. SSW 40+3 Du bist endlich da 💙
Dinka
Rang0
Rang0
Beiträge: 23
Registriert: 28 Sep 2017 19:56

Re: Metformin bei Stimulation

Beitrag von Dinka »

Danke Saskia,
es war schon ein Problem beim Absetzen letztes Jahr...Ohne Schwangerschaft von 2000 auf 0, und es war für die Ärztin ein voll ok. Ich kann immer noch auf den Stand nicht kommen. Ich werde es auch so machen. Sicherlich ist es die bessere Lösung.
Dinka
Rang0
Rang0
Beiträge: 23
Registriert: 28 Sep 2017 19:56

Re: Metformin bei Stimulation

Beitrag von Dinka »

Danke Herr Peet!!! ich werde es berücksichtigen!

LG Dinka
Antworten

Zurück zu „Fragen an den Repromediziner“