Webinar: Social Freezing

Aus der eigenen Not vor 20 Jahren geboren, von Patienten für Patienten

KINDERWUNSCHKOMPETENZ seit 20 Jahren:

Erfahrungsaustausch, von Betroffenen, über Kliniken

+++ JETZT NEU +++ WEBINARE MIT WELTWEIT TOP REPRODUKTIONSKLINIKEN RUND UM DEN KINDERWUNSCH +++ #kiwuwebinare

Moderator: eizellspende.de

Antworten
Benutzeravatar
eizellspende.de
Rang0
Rang0
Beiträge: 107
Registriert: 15 Okt 2019 22:01

Webinar: Social Freezing

Beitrag von eizellspende.de »

Seit längerer Zeit ist „Social Freezing“ ein Begriff im Bereich der Kinderwunschbehandlung. Wie vieles kommt das Social Freezing aus Amerika. Dort übernehmen zum Teil große Firmen die Kosten, die ihren Mitarbeiter dafür entstehen. In Deutschland ist dies noch eher die Ausnahme.

Was bedeutet Social Freezing?
Beim Social Freezing werden die Eizellen oder Samenzellen aus nicht-medizinischen Gründen eingefroren, damit sie für eine spätere Kinderwunschbehandlung wieder aufgetaut werden können.

Warum machen Frauen „Social Freezing“?
Dies kann vielfältige Gründe haben:
- Frau ist noch nicht bereit für ein Kind
- Vorsorge gegen Unfruchtbarkeit
- Medizinische Gründe (z.B. vor einer Chemotherapie)
- Finanzielle Gründe
- Usw.
Diese Liste kann fast beliebig erweitert werden.
In unserem Webinar mit der Klinik Gynem, Prag erklärt MUDr. Luboš Vlček alle Apsekte des Social Freezing. Er klärt ausführlich die komplett notwendige Behandlung, spricht aber auch über Nebenwirkungen und Komplikationen, die auftreten können.

Datum: 05.05.2020 (Deutschsprachig)
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Moderator: MUDr. Luboš Vlček
Klinik: Kinderwunschklinik Gynem, Prag


Anmeldung: https://eizellspende.de/kinderwunsch-webinare/

Natürlich könnt Ihr wie gewohnt auch wieder Eure Fragen zum Thema „Social Freezing“ stellen.
Dateianhänge
webinar-instagram01-01.jpg
www.eizellspende.de - Seit mehr als 20 Jahren helfen wir Kinderwunschpaaren auf dem Weg zu Ihrem Wunschkind.
Folgt uns auch auf
www.instagram.com/eizellspende
www.facebook.com/Eizellspende
Benutzeravatar
eizellspende.de
Rang0
Rang0
Beiträge: 107
Registriert: 15 Okt 2019 22:01

Beitrag von eizellspende.de »

Hallo liebe Forumsmitglieder,

noch schnell anmelden, wenn Ihr Informationen über Social Freezing benötigt. Heute Abend mit dem Experten MUDr. Luboš Vlček von der Klinik Gynem, Prag.



Datum: 05.05.2020, 18.30 Uhr
Moderator: MUDr. Luboš Vlček
Klinik; Kinderwunschklinik Gynem, Prag

Anmeldung über: www.eizellspende.de

#Socialfreezing #Kiwuwebinare #Behandlung #Baby #Eizelle #Sperma #Fruchtbarkeit #Kinderwunschbehandlung #IVF #Samenzelle #Eizelle #Kryokonservierung #Vitrifikation
www.eizellspende.de - Seit mehr als 20 Jahren helfen wir Kinderwunschpaaren auf dem Weg zu Ihrem Wunschkind.
Folgt uns auch auf
www.instagram.com/eizellspende
www.facebook.com/Eizellspende
Katharina_1988
Rang0
Rang0
Beiträge: 17
Registriert: 01 Jun 2023 14:27

Re: Webinar: Social Freezing

Beitrag von Katharina_1988 »

Liebe Leserinnen,

Ich bin 35 Jahre alt und wollte meinen Kinderwunsch eigentlich durch Einfrieren meiner Eizellen herauszögern.
Ich war in der Kinderwunschklinik und habe mir bereits alle nötigen Medikamente in einer deutschen Apotheke besorgt.
Zwei Wochen später bemerkte ich eine ungeplante Schwangerschaft, weshalb ich die Medikamente nun verkaufen möchte.
Selbstverständlich würde ich sie wesentlich günstiger abgeben. Es sind alle Quittungen vorhanden und die Lagerung erfolgt selbstverständlich ordnungsgemäß.

Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr Fragen zur Zusammensetzung habt.

Liebe Grüße, Katharina
NathanialHampton
Rang0
Rang0
Beiträge: 1
Registriert: 10 Jun 2023 03:12

Re: Webinar: Social Freezing

Beitrag von NathanialHampton »

Ich bin sicher, dass Social Freezing in den kommenden Jahren immer beliebter werden wird. Diese Trends setzen in den USA früher ein als in Europa. Man muss sich über die Entscheidungen, die man trifft, wirklich bewusst sein. Kinder zu haben oder nicht zu haben, ist etwas, das die Menschen psychologisch beeinflusst. Manche Menschen müssen sogar zu einem Psychologen gehen. Es gibt auch Kurse in Mental Coaching, die du besuchen kannst. Zum Beispiel auf https://claudiaraeber.ch. Du hast aber auch die Möglichkeit, deine Ideen in Foren wie diesem zu diskutieren.
StART
Rang0
Rang0
Beiträge: 8
Registriert: 18 Jul 2023 11:24

Re: Webinar: Social Freezing

Beitrag von StART »

Hallo ihr lieben, in unserer anonymen Onlinestudie «EEggg» der Universität Zürich untersuchen wir die Einstellung von Frauen zum Einfrieren von Eizellen und ermitteln, welche Frauen sich aus welchen Gründen dafür entscheiden. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr an dieser Studie teilnimmt, damit wir zu diesem wichtigen Thema forschen können! ➡️ Teilnahme https://rq3281.customervoice360.com/uc/EEggg/ ➡️ Mehr Informationen http://www.eizelleneinfrieren.ch
Antworten

Zurück zu „Eizellspende-Seminare“