Schmierblutung mit Pille vor Embryonenspende
klein-putz -> Fragen an die Eizellspende-Experten

#1: Schmierblutung mit Pille vor Embryonenspende Autor: progesteronaWohnort: Hamburg BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Hallo, in ca. 14 Tagen soll mein erster Transfer mit Embryonenspende stattfinden. Jetzt habe ich mit der Pille Microgynon leichte Schmierblutungen nach Beginn vor 1 Woche. Ist das in Ordnung? Meine Klinik hat ein paar Tage Ferien.......

#2:  Autor: InsaniaWohnort: Köln BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Hallo,

hast du eine Gynäkologin/en den du fragen kannst? Wenn sich die Schleimhaut dennoch gut aufbaut ist das so ok, aber besser wäre es keine Schmierblutungen zu haben. Gibt es nicht irgendeinen Reproduktionsmediziner in deiner Umgebung der dich im Innland beraten könnte auf deinem Weg im Ausland? Ich hatte/habe zum Glück so einen Ansprechpartner in der Nähe. Guck doch mal, ob jemand so nett wäre das zu tun.

Ganz ganz viel Glück!!!!
Insania

#3:  Autor: Tigger1978Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden. BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
ich hatte das damals bei meinen positiven EMS ´s.
ignoriere sie sb´s und nimm die pille einfach weiter.



klein-putz -> Fragen an die Eizellspende-Experten


output generated using printer-friendly topic mod, Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group