Der Behandlungsplan ist da.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  lang  :| |:
klein-putz -> Immunologisches / Blutwerte

#21:  Autor: Buffy82 BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Muss meine Gesprächsnotizen anschauen. Aber ich halte mich eben an den schriftlichen Plan. Meine KiWu Doc hat auch andere Zyklustage genannt an denen Intralipid normalerweise gegeben wird. Bei mir ist es ZT. 10-15 das hat er mir erst nicht geglaubt. Bekomme am Donnerstag meine 1. Intralipid Infusion. Hab schon Bammel davor.

#22:  Autor: noemi- BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Das brauchst du nicht!! Hatte schon zwei und keine Nebenwirkungen. Spritzt du dann clexane bereits ab ZT 1? Du hattest keine Gerinnungsstörung, oder?

Hattest du eigentlich such die KIR Gene untersuchen lassen?

#23:  Autor: Buffy82 BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Bin noch im Vorzyklus fange erst mit Intralipid an. Im nächsten Zyklus fange ich ab ZT. 1 mit Clexane an. Meine KiWu hat mir die Versuche davor auch schon ASS und Predni verschrieben. Gerinnunsstörung habe ich keine. Reichel-Fentz hat die Dosierungen einfach erhöht. Predni um das Immunsystem zu drücken und die gute Durchblutung soll generell die Einnistung fördern denke ich. Deswegen klang das von Reichel Fentz schon logisch. Kein Granozyte weil KIR AB ok waren. Muss noch mal schauen was da stand. Bin gerade auf Dienstreise.

#24:  Autor: bluemle1979 BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
Mir hatte RF auch Clexane ab Tag 1 empfohlen, da sie meinte dass das eine bessere Durchblutung der SH bewirken soll, da meine SH immer sehr schlecht ist.
Ich hatte 0,6 mg aber bin auch übergewichtig. Und tatsächlich hatte ich damit eine bessere SH. Sie war nicht hoch, aber dafür schön dreischichtig.
Meine Gyn hatte keine Bedenken, mit der hohen Östrogen Dosis fand sie es sogar eher beruhigend. Ich habe keine Gerinnungsstörung.

Und wegen dem Intralipid brauchst du keine Angst haben. Am Anfang haben wir es etwas langsamer laufen lassen und dann ging das problemlos...

Vertraue auf RF, die Frau ist einfach super!!

#25:  Autor: Buffy82 BeitragVerfasst am: Heute um
    ----
2 Infusionen habe ich schon geschafft. Ausser ein bisschen Kopfschmerzen habe ich nichts. Am Dienstag folgt die 3. Infusion und dann kommt der Blutverdünner dazu. Lg Buffy



klein-putz -> Immunologisches / Blutwerte


output generated using printer-friendly topic mod, Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  lang  :| |:
Seite 3 von 3

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group