Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Kinderwunsch -> Gesundheitsreform und Versorgungsstrukturgesetz -> Gekauft - Wie empfinden unsere Kinder die hohen Kosten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Gehe zu Seite Zurück  1, 2  lang

Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rebella67
Rang5



Anmeldungsdatum: 10.01.2002
Beiträge: 13467

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2010 22:14 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

JuniTwins - wir hatten huer durchaus auch schon das Thema, ob man dem Kind etwas von der assistierten Befruchtung (mit Eigengameten) sagen soll. Da gab es cauch erschiedene Meinungen. Ich kenne eben die Meinung von erwachsenen DI-Kindern. Und die aben durchaus zum Teil auch schwierigkeiten damit, irgendwie technisch gezeugt worden zu sein. Weil sie es eben nicht früh genug wussten und mit dem Gedanken aufgewachsen sind, dass es anders war. Ent-Täuschung so zu sagen. Daher haben wir auch gleich die volle Wahrheit erzählt. Womit man selbstverständlich aufwächst, das trifft einen nicht als Erwachsener.

Mondschaf - ob die Krankenkasse das zahlt, da habe ich schon ein Gefühl für, wieviel das ist. Ist mir auch nicht egal und ich würde auch sehen, dass ich deren Topf nicht allzu sehr beanspruche. Ich sprach hier aber von der spontanen Reaktion meines Sohnes. Allerdings auch irgendwie kompatibel mit meiner Meinung. Ich weiß nicht, ob Eltern, die persönlich viel in Geld ihr Kind investieren, gelegentlich eine besonders hohe Anspruchshaltung gegenüber dem Kind haben könnten. Mag sein, dass auch das ein Vorurteil ist. Ich kenne keine Studien dazu. Früher hat man sich Menschen, auch Kinder, gekauft, damit sie für einen arbeiten (Sklaven). ...
_________________
Liebe Grüße, Rebella
------------------------------------------
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2  lang

Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum