Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an den Homöopathen -> Storchenschnabelkraut
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schmid Irmi
Rang3



Anmeldungsdatum: 28.04.2003
Beiträge: 3510

BeitragVerfasst am: 25 Nov 2007 11:18 Beitrag speichern    Titel: Storchenschnabelkraut Antworten mit Zitat

Habe gerade etwas über Storchenschnabelkraut gelesen.

Kann mit jemand von euch sagen wieviel man von diesem Tee trinken soll, und was er bewirken soll.

Vielversprechend hört er sich ja mal an.
_________________
Grüsse von Irmi mit Luisa und Luca (22.04.2004 ) und Levi ( 02.07.2008 )








Der Weg zur Quelle führt gegen den Strom.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brownie
Rang3



Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 3769
Wohnort: Thüringer Wald

BeitragVerfasst am: 25 Nov 2007 16:15 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Habe den Tee auch Zuhause. 2 TL auf einer Tasse. 2x tägl. Er wird in der 1. Zyklushälfte getrunken und soll dem wachsenden Ei auf die Sprünge helfen.
_________________
1.Runde:2007
~~~~~~~~~~
2x ICSI- negativ//2x Kryo- negativ


2.Runde:2008
~~~~~~~~~~
3. ICSI- positiv, aber Windei
3. Kryo: positiv mit Hcg von 124

12.03.09 - 3000 Gramm, 51 cm und KU von 33 cm


14.03.12 - 3030 Gramm, 50 cm und KU von 34 cm
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmid Irmi
Rang3



Anmeldungsdatum: 28.04.2003
Beiträge: 3510

BeitragVerfasst am: 25 Nov 2007 20:58 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Brownie,

na dann kann ich den Schtorchenschnabeltee ja nun absetzen, denn morgen habe ich ja schon den Transfer.
Lieben Dank für deine Antwort.

Wünsch dir für 2008 ganz viel Glück, das du da schwanger wirst und ihr noch im Jahr 2008 ein gesundes Baby im Arm halten dürft.
_________________
Grüsse von Irmi mit Luisa und Luca (22.04.2004 ) und Levi ( 02.07.2008 )








Der Weg zur Quelle führt gegen den Strom.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Jahresend-Spendenaktion:
Ziel ist die Serverkosten für unser Forum auch für das kommende Jahr zu sichern.
Pro Jahr belaufen sich die Kosten an Unterhalt auf ca. 1.500 €.
Stand 05.03.21: Es ist geschafft! Durch die letzte großzügige 100€ Spende ist der Server wieder für ein Jahr gesichert! Danke an alle! Ihr seid klasse.
Für Überweisungen per IBAN findet ihr die Daten unten im Impressum.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum