Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Theorie -> Immunologisches / Blutwerte -> Prof. Würfel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  lang

Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Glückskind1979
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.04.2020
Beiträge: 15
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2020 10:17 Beitrag speichern    Titel: Prof. Würfel Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

kurz zum Problem: ich habe nun die 4. biochemische Schwangerschaft in Folge im Zeitraum von 1 3/4 Jahren. Zweimal nach natürlicher Empfängnis, einmal nach ICSI und einmal nach IVF.
Es ist nahezu alles abgeklärt:
-Gerinnung ok
- nKz in der Gebärmutter erhöht 408nkZ (Prednisolon und Omegaven)
- Immunologie bei Pfeiffer gecheckt, Memoryzellen CD8 erhöht, sonst ok --> Omegaven und Prednisolon (mit der Behandlung bei ihm bin ich allerdings nicht zufrieden außerdem erscheint es mir ein Standardprogramm)
- KIR Gene analysiert --> es fehlen 4 Stück KIR Genotyp AA und AB KEIN Behandlungsplan, da RF den nur gibt wenn man alles bei ihr nochmal machen lässt. Das war mir too much, ist ja auch eine Kostenfrage. Zudem gab es die Problematik, dass wir falsch beraten wurden.
- am 15.12. habe ich einen Termin bei Frau Dr. Graf, aber sie hält ja nix von KIR Genen


Bei diesem Versuch habe ich Granocyte gespritzt. Wegen der Medis und weil es mir so schlecht ging habe ich an PU+14 einen Test gemacht, sowohl der Frühtest als auch der normale waren positiv. Ich bin dann zum BT gefahren weil ich schon ahnte es stimmt etwas nicht und ich ausschließen wollte, das beim regulären BT am 23.11. dann wieder nix mehr da ist und die Klinik das nicht ernst nimmt. Ernüchterndes Ergebnis: HCG 13. Klar kann man nun abwarten wie es Montag aussieht aber da ich das schon 3 Mal durch habe bin ich Realist genug um zu wissen, dass das nicht gut ausgeht.

Nun zu meiner Frage: Kann man bei Würfel einen Termin machen und er berücksichtigt auch Vorbefunde? Oder macht er auch alles nochmal? Kann man bei ihm auch nur Diagnostik machen?

Und wie lange dauert es bei ihm bis man einen Termin bekommt? Machen die das ggf zur jetzigen Zeit auch per Skype wie viele andere Kliniken auch?

Ich bin echt inzwischen etwas verzweifelt, da ich der Meinung bin das biochemische SS auch einen Grund haben müssen aber die meisten Ärzte das als "Pech" abtun.


Ach ja und wo ich gerade beim Fragestellen bin: hat jemand schon mal die Klinik gewechselt nachdem man aber von der KK 3 IVFs bewilligt bekam? Ich habe noch einen Versuch und möchte gerne wechseln weil meine Klinik auf das "Problem" nicht eingeht. Am liebsten würde ich nach CZ gehen. Weiß jemand ob das geht und wenn ja unter welchen Vorraussetzungen?

Ich danke euch schon mal für die Hilfe

Liebe Grüße
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mariechen74
Rang0



Anmeldungsdatum: 07.04.2014
Beiträge: 198

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2020 23:44 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
zu Prof Würfel kann ich nichts sagen, aber ich habe einige Diagnostik beim Labor Klein&Rost in Martinsried machen lassen und ich glaube, dort kann man sich auch bei Dr. Hirv beraten lassen, da bin ich mir aber nicht sicher. Aber du kannst dort auf jeden Fall mal nachfragen.
Bei Dr. Pfeiffer war ich auch - es ist ein Standardprogramm und bei mir war es so, als ich dann schwanger war, sollte ich immer weiter Cortison erhöhen. Er hat mir so viel Angst gemacht. Alles anderen haben davon abgeraten. Ich bin dann auch bei Intralipid geblieben, nicht Omegaven und habe das Cortison ausgeschlichen. Granocyte habe ich ohne Indikation auch 2x wöchentlich gespritzt. Nach dreimal positiv ohne Weiterentwicklung hat es dann tatsächlich geklappt.
LG, Mariechen
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glückskind1979
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.04.2020
Beiträge: 15
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 22 Nov 2020 00:06 Beitrag speichern    Titel: Martinsried Antworten mit Zitat

Lieben danke für deine Antwort 😊
habe mir das mal angesehen...die scheinen dann ja dort grds das gleiche zu machen wie Graf in Leipzig. Bei ihr habe ich am 15.12.schon mal einen Termin.

Was kam denn bei dir heraus wenn ich fragen darf bzw was hast du dort alles untersuchen lassen? Wurde das von der Kasse übernommen?

Ich muss sagen ich bin mit Pfeiffer absolut unzufrieden. Mich hat das auch irritiert jetzt bei mir und weiß nicht so ganz was ich davon halten soll. Ich bin auch schon sehr gespannt was Frau Dr. Graf zu den Befunden sagt. Vermutlich falle ich dann aus allen Wolken.

Leider hat es mit Granocyte bei mir doch nicht gereicht 🙁
Hat’s bei dir gleich mit dem 1. Granocyte Versuch geklappt??

Intralipid kann ich wegen dem Soya nicht nehmen da ich ein leichtes Histaminproblem habe. Nach meiner Biopsie wurde mir das empfohlen, nach Rücksprache mit dem Labor sagten die aber das Omegaven den gleichen Effekt habe.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Levsk280
Rang0



Anmeldungsdatum: 28.08.2017
Beiträge: 162
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2020 06:44 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte R-F und Würfel mal angeschrieben um mir mit meinen Befunden zu helfen-. das wurde abgelehnt und nur komplette neue Untersuchungen mit Wartezeit 3 Monaten angeboten.- Also eher nicht umsetzbar.

ICh habe auch 3 mal Grano gespritzt und beim 3 mal wurde ich stabil schwanger.
Nun bin ich in PRag in Behandlung- alle Kliniken mit denen ich sprache halten nichts von Grano also du wirst kein Rezept bekommen, sie haben aber auch michts dagagen wenn du es spritzt. CZ muss du also Vorraussetzung verheiratet sein oder ein Mann muss mit unterzeichnen. Du bist dann Selbstzahler. ICSI bei meiner Klinik 2100€ plus Medis.
Wer sehr gute Zahlen für schwierige Fälle hat ist die OLGA Klinik in St Petersburg.

VG
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glückskind1979
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.04.2020
Beiträge: 15
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2020 07:45 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit dem Rezept ist bei mir weniger das Problem, ich habe eine Ärztin die mir das ausstellt.

3 Monate Wartezeit sind ok, da ich jetzt sowieso erstmal eine kleine Pause brauche.

Darf ich fragen in welcher Klinik du bist in Prag? Wenn eine ICSI dort 2.100 Euro plus Medis kostet dann ist die Behandlung billiger als die die die Kasse gerade in Deutschland zahlt, vielleicht geht da ja was

Das heißt also, dass du auch mit Grano nicht direkt Erfolg hattest?

Ich habe noch eine Klinik in Regensburg gefunden die mit RF zusammenarbeiten, ich werde es mal noch darüber versuchen mit der Diagnostik.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Levsk280
Rang0



Anmeldungsdatum: 28.08.2017
Beiträge: 162
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2020 10:40 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mich für die Europe IVF Dr. Kult entschieden. 2. Wahl wäre UNICA oder PFC Prag gewesen- die ICSI liegen dort bei 2500€
Ich werde allerdings PID machen und da ist mine Klink deutlich günstiger.

Nein Grano hat nicht sofort geholfen- aber das kann ja auch an der EZ gelegen haben. Der 2 Transfer unter Grano musste auch schief gehen weil Tag 5 nach Ausläsen aber nur Morula transferiert- dass kann ja fast nicht klappen
§.Transfer schweanger SSW 17 Trismoie 21 kam zufällig nich raus.... Abbruch
Deshlab PID
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Glückskind1979
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.04.2020
Beiträge: 15
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2020 13:07 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Meine 1. ICSI bevor Corona kam hatte ich auch in der IVF Europe bei Dr. Kult. Irgendwie hat es mal geheißen, der sei nicht mehr da.

Ist jetzt vermutlich eine blöde Frage, aber ist PID und PKD das gleiche? Also lässt du die Eizellen untersuchen? Das will ich ja auch machen konnte aber noch nichts zu dem Kostenfaktor ermitteln.

Ich muss sagen, das Grano nimmt mich ganz schön mit ich sehe aus wie der Tod auf Beinen und ich würde behaupten das ein Dialysepatient besser ausschaut als ich. Heftiges Zeug. Aber was tut Frau nicht alles.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Levsk280
Rang0



Anmeldungsdatum: 28.08.2017
Beiträge: 162
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2020 14:02 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ja Dr Kult selbst ist nicht mehr da
Ich bin gerade sowas von genervt- meine Ansprechpartnerin ist im Urlaub. Ihre Vertretung heute beim Arzt also heute der 3 Kontakt.... und das Stimuprotokoll ist ein fEhelr drin da steht ZT 11 aber ich bin heute 13. Dann soll ich mal eben ab heute mehr als das doppelte spritzen- wo soll ich das denn hernehmen....Und Mittwoch wieder zum US. Bin ich genervt nix klappt
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Levsk280
Rang0



Anmeldungsdatum: 28.08.2017
Beiträge: 162
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2020 14:41 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ah sorry hatte vergessen zu PID und PKD was zu schreiben. NEin es ist nicht das selbe- PKD ist Pohlkörperdiagnostik und so wie ich verstanden habe ein veraltetes System....PID - da werden an Tag 5 ZEllen entnommen und aug genetische Probleme wie Trismien etc getestet. Bei Dr Kult- Entnahme der ZEllen einmalig 600€ und dann pro Blasto 380€
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Glückskind1979
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.04.2020
Beiträge: 15
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2020 15:03 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Boah nee oder? Da wäre ich aber auch Fuchsteufelswild. Wobei ich sagen muss, das ich dort auch immer das Gefühl hatte es ist ein wenig chaotisch. Fand ich auch nicht so geil. Und als es mir nach TF nicht so gut ging und ich sie kontaktiert habe, haben sie mich einfach abgebügelt
Wie machst du das jetzt mit den Medis? Kann dir dein FA ggf das Rezept ausstellen? Den US lässt du doch sicher nicht dort in Prag machen oder wohnst du unweit davon entfernt?

Mannomann als sei nicht alles schon schlimm genug, das man so einen harten Weg hat...Ich drück dir die Daumen.Daumendrückersmiley Daumendrückersmiley

Also hast du quasi die ganze RF Untersuchungsthematik gar nicht gemacht? Quasi diesen Vollcheck bei RF?
Ich bin irgendwie hin und hergerissen ob das Sinn macht. Mit Pfeiffer bin ich null zufrieden, bei Frau Dr. Graf hatte ich vor Ewigkeiten einen Termin zur Sicherheit ausgemacht und der ist jetzt in drei Wochen. Im Prinzip macht sie ja nix anderes, nur eben das sie von KIR nix hält.

Ich habe jetzt einen Termin in Regensburg in einer Klinik die mit RF zusammenarbeitet, der Termin ging echt flott. Ich hatte mich ja auch 2-6 Monate Wartezeit eingestellt.

Was ist da jetzt die richtige Entscheidung
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  lang

Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum