Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Theorie -> Immunologisches / Blutwerte -> Erfahrung Granocyte gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pusteblume87
Rang0



Anmeldungsdatum: 03.08.2020
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2020 19:16 Beitrag speichern    Titel: Erfahrung Granocyte gesucht Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,
ich wollte einmal fragen, ob jemand nach mehreren frühen Fehlgeburten Erfolg mit Granocyte hatte?
Bei mir liegt der KIR Genotyp AA vor und mir wird dieses Medikament nun empfohlen.

Viele Grüße
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sockenmonsterchen
Rang0



Anmeldungsdatum: 11.12.2020
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2020 20:57 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Grano habe ich noch nicht versucht. Aber mir geht es so wie Dir, ich hatte auch viele frühe FGs und biochemische. Wann waren denn Deine Aborte, also in welcher Woche? Was hat man schon im Ultraschall gesehen? Versucht ihr es natürlich? Was hast Du schon an Diagnostik machen lassen? LG
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pusteblume87
Rang0



Anmeldungsdatum: 03.08.2020
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2020 12:06 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sockenmonsterchen,

meine Aborte waren immer zwischen der 6. und 7. Woche.
Einmal habe ich einen Herzschlag gesehen. Ansonsten stoppte die Entwicklung immer früher.
Folgende Untersuchungen haben wir machen lassen:

- Blutgerinnung
- Schilddrüse
- Genetik
- Gebärmutterspiegelung
- Zuckertest
- Hormonstatus
- Biopsie der Gebärmutterschleimhaut (Test auf Killer- und Plasmazellen)
- Spermiogramm
- Test auf DNA-Fragmentierungen der Spermien
- Und aktuell: Immunologische Untersuchung und Untersuchung KIR-Gene bei Frau Reichel-Fentz

Heraus kam eine Blutgerinnungsstörung, weswegen aber ich die letzten vier Schwangerschaften schon Heparin gespritzt habe. Bisher ohne Erfolg.
Dann wurde mir bei der Gebärmutterspiegelung ein uterus subseptus entfernt. Das hat aber bisher auch noch nicht zum gewünschten Erfolg geführt.

In der letzten Schwangerschaft habe ich auf Anraten von Frau Reichel-Fentz Lipovenösinfusionen bekommen und Prednisolon eingenommen. Aber auch das half nicht.

Nun denken wir über eine Partnerimmunisierung und/oder Granocyte nach...

Falls du Fragen zu den Untersuchungen hast- melde dich gerne.

Viele Grüße
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Pusteblume87
Rang0



Anmeldungsdatum: 03.08.2020
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2020 12:06 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Achso: Und ja, wir versuchen es natürlich...

Und ihr?

Liebe Grüße
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Levsk280
Rang1



Anmeldungsdatum: 28.08.2017
Beiträge: 332
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: 19 Dez 2020 12:53 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Meine einzige Schwangerschaft kam unter Grano zu Stande...vorher 10 Transfers ohne Erfolg
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Filizima
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.03.2020
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 27 Dez 2020 02:48 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

ich kam mit granocyte das erste mal bis zu 10 woche mit einem perfekten Baby was genetisch Ordnung war. die Plazenta hat sich nicht richtig fest gesetzt auf Grund des van willebrand Syndrom einer Blutungsneigung bei der Blutplasma bzw Blut kleb er fehlt.

ich werde granocyte immer nehmen.
_________________
Danke
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Gwenhwyfar
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.05.2018
Beiträge: 9
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2021 22:57 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Pusteblume,
Granocyte hat mir bei KIR Genotyp AB nach 6 Fehlgeburten meine 2. Tochter geschenkt.
Keine Nebenwirkungen.
LG
_________________
1. Tochter, geb. 2012
6 Sternchen, 2015-2019
2. Tochter geb. 2020
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum