Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an den Homöopathen -> Schmierblutung nach Agnus Castus v. Homöopathen
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
annouque
Rang0



Anmeldungsdatum: 13.08.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2008 20:54 Beitrag speichern    Titel: Schmierblutung nach Agnus Castus v. Homöopathen Antworten mit Zitat

Halo,

leider bin ich mir unsicher, ob meine Homöopathin richtig vorgegangen ist. Also: wegen Kinderwunsch + verlängertem Zyklus + leicht erhöhtem Prolaktin (39-42 Tage, wobei Eisprung stets ca. 24- 26. Tag) habe ich agnus Castus D4 bekommen. das habe ich nun einen Zyklus lang genommen + habe seitdem Schmierblutungen: 1 Woche vor der Periode, dann normale Periode, Pause von 10 Tagen, nun wieder leichte Schmierblutungen. Kann das am Agnus Castus liegen? Wie kann ich das nun wieder in den Griff kriegen?

Danke für Antworten + Gruß,

Annouque
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Echolyn
Rang0



Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2008 14:19 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Annouque!

Ist es bei homöopathischen Mitteln, nicht so, dass sie erst mal die Beschwerden verschlimmern können, bevor sie ihre Wirkung entfalten?
Zumindest habe ich das schon oft gehört.

Viele Grüße
Echolyn
_________________
Kinderwunsch seit 2005
GV nach Plan
Inseminationen aufgrund von
negativem PCT-Test
spontane Schwangerschaft Juni 2007
MA in August 2007
Dezember 2008 spontan SS aber biochem. SS
März 2008 1. IVF
1. April: Bluttest positiv
15.April: 2 Embryos von 4mm, Herzchen schlagen
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Jahresend-Spendenaktion:
Ziel ist die Serverkosten für unser Forum auch für das kommende Jahr zu sichern.
Pro Jahr belaufen sich die Kosten an Unterhalt auf ca. 1.500 €.
Stand 05.03.21: Es ist geschafft! Durch die letzte großzügige 100€ Spende ist der Server wieder für ein Jahr gesichert! Danke an alle! Ihr seid klasse.
Für Überweisungen per IBAN findet ihr die Daten unten im Impressum.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2021 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum