Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an den Andrologen -> Hoffnung bei schlechtem Spermiogramm - Profertil?!
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  lang

Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sisa
Rang3



Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 2015

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2007 12:27 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo winni,

bei uns liegts nur an meinem Mann. Deswegen versuche ich alles, damit sich sein SG verbessert.
Maö sehen, obs hilft.
Beim 1.Mal hab ich ihm fast mit Scheidung drohen müssen, damit er zum Uro geht. Für ihn ist das echt unangenehm. Ich kann ihm das halt nicht abnehmen. Außerdem leide ich ja auch genug.


Viiele Daumendrückersmiley für Deine WS. Wann hast Du SST ?
_________________

4 ICSIs, 2x positiv, 2x negativ
5.ICSI mit IMSI
15.8. POSITIV, hcg an PU+13 bei 163
2.9. 2 Herzchen schlagen
16.12.08 Blasensprung bei einem Zwilling 20+6
17.12.08 Not-OP mit komplettem MM-Verschluß 21+0
16.01.09 Blutungen wg.Plazentaablösung, Not-KS 25+2
Marlene: 790g, 32cm; Viktoria: 590g, 27cm
für die Ärzte ist es ein Wunder



Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winni
Rang3



Anmeldungsdatum: 27.03.2006
Beiträge: 2942

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2007 18:12 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sisa!

Wenn du mich mit der WS meinst! Soweit bin ich noch nicht
Ja es ist nicht leicht für die Männer kann ich mir gut vorstellen, aber
für uns ist das ganze auch nicht gerade einfach.
Bei meinen Mann kann ich eigentlich nichts sagen er redet auch offen über
das Thema.
Bei uns liegt es auch zum größten teil an ihn. Er war auch wieder ganz happy
wo er das ergebniss gehört hat.
Von 5 Mill. auf 34 ist schon ein schöner Unterschied sind zwar immer nur 10%
beweglich aber bei 34 sind es ja dann trozdem mehr.
Ich drück dir ganz fest die daumen das dein Schatz ein SG machen läßt.

ich wünsche euch ein schönes WE.
_________________
2005 2 ICSI neg.
2005, 2006,2007 4 Kryo neg.
12/06 u. 07/07 Partnerimmunisierung positiv
08u.09/07 2 IUI negativ

01/08 3.ICSI PU 18.1 TF 21.1 POSITIV
SST 4.2. hcg 250
11.2 hcg 3209
19.2 hcg 14957 Herzchen schlägt









Daisypath Christmas tickers

Daisypath Easter gifts tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anjaschmiddi
Rang2



Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 1337
Wohnort: Meißen

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 08:30 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich möchte auch meinen Senf zu dem Orthomol fertil geben. Mein Männe nimmt es jetzt seid ca. 4 Monaten. Nun haben wir ein neues SG gemacht und was soll ich sagen, es hat geholfen.

Erstmal hat sich die Menge von insgesamt 34 Mio auf 80 Mio gesteigert.

In der Beweglichkeit von 0% an schnell beweglichen auf 13 %

Beweglichkeit der Kategorie A+B zusammen von 11 % auf 30 %.

In der Morphologie von 9 % normal geformten Spermien auf 38 % normale Spermien.


Von meiner Seite kann ich Orthomol nur empfehlen. Wir werden es auch weiterhin nehmen und mit dem Spermiogramm können wir sogar Insemination probieren. Was wir natürlich auch tun werden.
_________________
_________________
LG Anja

Kiwu seit 2005
OAT II/III. Grades
5 IUI´s negativ, 4 x ICSI in CZ - davon 2xnegativ; 2xpositiv mit 2 FG in 6. und 7 SSW
Immunisierung in Kiel

5. ICSI Juli 2009 in D - positiv PU+16 HCG 597

Am 28.04.2010 hat unsere kleine Püppi das Licht der Welt erblickt




Lilypie Third Birthday tickers

überraschend positiv getestet am 29.11.2010
Am 31.07.2011 hat unsere 2. Püppi das Licht der Welt erblickt

Lilypie First Birthday tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Werbe-Partner

alex1000
Rang0



Anmeldungsdatum: 25.05.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2008 21:00 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

hallo allerseits,

mein freund hat Orthomol fertil ungefähr 5 monate eingenommen, verbessert hat sich leider nichts. im gegenteil, sein spermiogramm hatte sich verschlechtert (oat-3-syndrom) und außerdem hatte er am schluss recht starke magenprobleme, die dann nach dem absetzten wieder weggingen. aber vielleicht hilft es ja einigen trotzdem, jeder körper reagiert ja anders.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gruenemaus_fkt
Rang0



Anmeldungsdatum: 30.11.2006
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2008 12:12 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

Ich weiß es nicht, ob Orthomol Fertil geholfen hat oder nicht aber
das SG meines Mannes hat sich nach drei Monaten geändert:

Konkentration: war immer zwischen 16 und 22 Mio/ml
jetzt: einmal 124 Mio/ml une ein anderes Mal 65 Mio/ml

Motilität: hat sich nicht so viel geändert A+B: 40%
Vitalität: von 23% bis 80%

ABER Morphologie hat sich von einigen % verschlechert...

Wir wissen nicht was genau geholfen hat weil Orthomol Fertil Einnahme war nicht die einzige Änderung.
Die Essen-Gewohnheiten habe ich für uns geändert: viele Obst & Gemüse aber BIO.
Fleisch & Milchprodukte auch BIO wenn das möglich ist.
Ich habe jeden Tag meinen mann gebeten dass er Obst mitnimmt.
Kein Handy sehr nah am Korper, kein heiße Bäder, usw...
Er hat auch damals Akupunktur auch gehabt...

Ich denke, jeder anders auf Orthomol Fertil reagieren kann.
Es soll auch von den Grunden sehr abhängig sein.
_________________
Mein Mann: 44 j OATS, Ich: 39 j
fsh=6,8-lh=6.5-E2=37 und Antralfollikel ~15
ICSI#1 September 2007 Überstimulation fehlgeschlagen
Spontane Schwangersachft ab 15 April 2008
Lilypie Ich erwarte ein Baby Ticker
Baby ist seit 06/01/2009 da!
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  lang

Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum