Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an den Andrologen -> Hoffnung bei schlechtem SG!
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  lang

Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ahlbeck
Rang1



Anmeldungsdatum: 30.11.2003
Beiträge: 871
Wohnort: Allgäu

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 09:46 Beitrag speichern    Titel: Hoffnung bei schlechtem SG! Antworten mit Zitat

Hallo,

möchte Euch allen Hoffnung machen. Bei meinem Mann wurde vor 1 1/2 Monaten beim SG die Diagnose Asteno-Teratozoospermie gestellt und uns eine IVF / ICSI nahegelegt, die wir nächstes Jahr machen lassen wollten.

Genau in diesem Monat bin ich auf natürlichem Wege SS geworden und erwarte nun Zwillinge!

Steckt den Kopf wegen schlechter Ergebnisse nicht gleich in den Sand!

Daumendrückersmiley Daumendrückersmiley , dass es bei Euch auch bald klappt!
_________________
41. ÜZ - Nov.-Zwillings-Glücks-Kurve - 4. Stimu-Versuch in 06 mit 50 E. Puregon (2.-9. ZT) - hcg am 10.11.06 bei ES+10: 49; 12.11. ES+12: 171 ! Fruchthöle bei 5+1 jeweils 8 mm! 5+6 jeweils 14 mm - SSL 4 mm - HT-Aktiv; 7+6 SSL 11 + 12 mm! 9+0 - SSL 2 cm; 11+2 - 5,2cm + 4,3 cm; 12+2 - 5,5 + 5,8 cm; 13+2 - 7 / 7,5 cm; 14+2 8,5 cm; 06.03. - 2 Mädchen; 20.03. - 23.SSW - ca. 18 cm / 490 + 510 gr.; 25. SSW - je ca. 800 gr. / 29. SSW - ca. 1200 gr. / 30+4 - ca. 1600 gr. / 27.05. - BU 110 cm / 34+2 - 13.6. 2115 + 2180 gr./ Geb. 29.06. - 36+4 SSW Amelie 2390 g - 49 cm + Julina 2140 g - 45 cm
Positiv am 22.06.08 - hcG 125 / 24.06.08 - hcG 406, 13+1 am 26.08.08 6,5 cm;
302 - 724




Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mymla04
Rang0



Anmeldungsdatum: 18.10.2006
Beiträge: 173
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 06 Dez 2006 12:49 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ahlbeck

Das hört man gern! Ui, und gleich noch Zwillinge! Ist ja verrückt
Könnte das ev. etwas mit deinen Stimulationszyklen mit Follitropin zu tun haben?oder Puregon? Könntest du mir wohl kurz etwas dazu schreiben, was das für Medis sind und was der Grund/Indikation für diese Behandlung bei dir war?
(Bei uns ist auch das SG schlecht, v.a. die Morphologie. Bei mir noch unklar, gehen erst nächsten März erstmals in eine Kiwu-Praxis.)

Alles, alles Gute für deine Schwangerschaft!

LG

Mymla
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sim1
Rang1



Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 494
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2006 17:57 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

auch meine 3 Schwangerschaften sind trotz schlechtem Spermigramm entstanden. Hab mich von den Medizinern nicht beirren lassen und erstmal schön einen stimulierten Zyklus (mit Puregon) gemacht und bingo, gleich beim erstem Mal ein Volltreffer nach 4 Jahren KiWu. Leider endete der Versuch mit einer Fehlgeburt, aber nun nach genau einem halben Jahr bin ich nach nur 3 Zyklen wieder auf die gleiche Art und Weise schwanger geworden!
Uns wurde IVF angeraten. Wir waren selbstgewußt und haben immer an uns geglaubt. ... und fragt nicht, wie mein Mann sich nun fühlt !
_________________
Liebe Grüße von Sim1
_____________________________________

Phine
Lilypie Third Birthday tickers

Leo
Lilypie Fourth Birthday tickers

Hella
Lilypie 6. - 18. Ticker
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Mymla04
Rang0



Anmeldungsdatum: 18.10.2006
Beiträge: 173
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2007 15:04 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sim

gab es denn einen Grund zu glauben, dass bei dir Puregon etwas bewirken könnte? Wurde denn bei deinem Zyklus irgend ein Indiz dafür gefunden, oder habt ihr einfach "auf gut Glück" stimuliert?

Lg

Mymla
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sim1
Rang1



Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 494
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2007 09:27 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

sorry, war im Urlaub, deshalb erst jetzt die Antwort.
Ich habe nicht genau nachgefragt, aber ich denke mir, dass es bei mir dadurch alles optimal gelaufen ist (sicherer Zeitpunkt für Eisprung und 2 reife Eizellen). Das erhöht die Chance natürlich! Außerdem hatten wir beide das gefühl, was tun zu können. Das war gut für die Psyche.
Viel Erfolg!
_________________
Liebe Grüße von Sim1
_____________________________________

Phine
Lilypie Third Birthday tickers

Leo
Lilypie Fourth Birthday tickers

Hella
Lilypie 6. - 18. Ticker
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mymla04
Rang0



Anmeldungsdatum: 18.10.2006
Beiträge: 173
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2007 15:00 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sim

Vielen Dank für deine Antwort (kein Problem mit der "Verspätung" ). Das ist wirklich toll ... Alles Gute auch für euch noch!

Wer weiss, vielleicht könnte das für uns auch ein Weg sein. Hmm. Werden unsere Ärzte mal befragen. Wir sind erst am Anfang (aber auch schon 3 Jahre vergebens geübt).

Wie schlecht war denn das SG - könntest du wohl dazu noch etwas sagen? - Interessiert bestimmt auch andere.

Herzliche Grüsse

Mymla
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Sim1
Rang1



Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 494
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2007 08:33 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

hab die einzelnen Werte nicht im Kopf. Anzahl lag wohl bei ca. 12 Mio, aber es waren so viele deformiert, sodass nach Aufbereitung (für eine IUI) nur ca. 4 bis 5 Mio übrig geblieben sind. Uns wurde zur IVF geraten, dagegen haben wir uns aber zunächst gewährt, da ich dann nach unserem ersten KiWu-Besuch gleich spontan schwanger geworden bin. Selbstbewusst haben wir dann gesagt, dass es ja auch so klappen kann. Leider hatte ich dann eine FG. Der ersten stimulierte Zyklus war dann gleich wieder ein Volltreffer - leider wieder eine FG. Dann haben wir gesagt, dass wir erstmal mit einer IUI weitermachen (bin nicht mehr so ganz jung). Die IUI hat leider nicht geklappt, aber im stimulierten Zyklus dannach wurde ich dann wieder schwanger.
Für uns war es so die beste Methode. Stimulierte Zyklen bezahlt ja auch die Krankenkasse (in D). So konnte ich mich schon mal auf niedrigem Niveau mit dem Spritzen bekannt machen und üben.
Lasst Euch beraten aber auch nicht zuvioel aufschwatzen. Meine Ärztin hat uns klar zur IVF geraten und uns gesagt, dass die Chancen mit einem stimulierten Zyklus nicht besonders hoch sind. Wir wollten erstmal 3 Versuche so und jeder in der Praxis hat unsere Entscheidung akzeptiert und dann auch unterstützt. Toll war für uns dann natürlich immer, die Erfolge vorzuweisen.
_________________
Liebe Grüße von Sim1
_____________________________________

Phine
Lilypie Third Birthday tickers

Leo
Lilypie Fourth Birthday tickers

Hella
Lilypie 6. - 18. Ticker
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
quarktasche
Rang0



Anmeldungsdatum: 20.03.2007
Beiträge: 16
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2007 08:48 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sim1,

ich klink mich auch mal ein denn bei uns liegt es auch an dem schlechten SG von meinem Mann. Was mich mal interessieren würde.......habt ihr immer fest dran geglaubt das es bei Euch auch nur mit der Stimulation klappt? Ich denke bei allem was die Medizin zu bieten hat aber der Glaube versetzt bekanntlich ja Berge und hat auch einen ernormen Einfluß auf den Ausgang. Denn an dem Glauben hängt es zumindest bei mir schon ab und an mal!

Wünsch Dir auf alle Fälle weiterhin alles Gute für Deine Schwangerschaft und hoffe das es auch noch andern auf diesem "normal" Weg gelingt.

Lieben Gruß
quarktasche
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sim1
Rang1



Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 494
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2007 08:53 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Klar haben wir dran geglaubt. Wie bekommt man sonst die erste Spritze in den Bauch? Wir haben uns aber auch nicht verrückt machen lassen. Bei der jetzigen Schwangerschaft hatte ich auch den Kopf ganz gut abgeschaltet und hab mich nicht unter Druck gesetzt.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

Mymla04
Rang0



Anmeldungsdatum: 18.10.2006
Beiträge: 173
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2007 11:34 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sim
Vielen Dank für deine Angaben. Bei uns sind Verformungen auch ein Problem beim SG. Mal schauen, wie es nach einer Aufbereitung aussieht. Es ist gut, einen konkreten Vergleich zu haben!
Solche Geschichten sind einfach gut zu hören. Das macht Mut, erstmal "mit sanften Methoden" einzusteigen, was wir wohl auch sowieso machen werden. - Die Ärzte "müssen" natürlich auch zu dem raten, was ihrer Ansicht nach am aussichtsreichsten ist, und wir möchten ja auch nichts empfohlen kriegen, was sowieso keine Chancen hat ... Aber aus eurer Geschichte sieht man wieder, dass die Prophezeihungen, was funktioniert, eben nicht so einfach zu geben sind und es auch mit einfacheren Eingriffen klappen kann.

Danke und alles Gute!

Mymla
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  lang

Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum