Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Medizinischer bzw. betreuter Bereich -> Fragen an den Andrologen -> Ergebnis Blutuntersuchung
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|




Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
annna71
Rang0



Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 21
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2007 14:29 Beitrag speichern    Titel: Ergebnis Blutuntersuchung Antworten mit Zitat

Hallo,
hab mal ne Frage:

2 SG negativ, keine Spermien vorhanden (auch keine toten),
heute kam das Ergebnis vom Blut:

Testosteron 5,59 mg/ml
FSH 38,14 mV/ml
LH 6,91 mV/ml

lt. Arzt deutet der wohl viel zu hohe FSH-Wert darauf hin, dass keine Spermien produziert werden.
Dementsprechend kaum Hoffnung für eine erfolgreiche TESE.

Was macht man denn nun?
Erst nochmal woanders hin? Die Praxis war eine urolo./androl. Gemeinschaftspraxis (gem. Schild).

lieben Dank
Anja
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinkabell
Rang2



Anmeldungsdatum: 30.04.2006
Beiträge: 1898
Wohnort: Aurich

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2007 18:56 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo annna71!
Erstmal herzlich willkommen hier bei klein-putz
Also generel kann eine zweite Meinung natürlich nicht schaden, dass muß jeder für sich selbst entscheiden.
Wir haben unserem einen Urologen vertraut und danach noch eine TESE durchführen lassen,
jedoch mit negativem Ausgang. Aber so wissen wir jetzt jedenfalls das es definitiv keine andere
Lösung für uns gab als eine künstliche Befruchtung mit Spendersamen, also eine HI.
Ich an Eurer Stelle würde entweder noch einen weiteren Arzt zu Rate ziehen oder mich in einem Kiwuzentrum beraten lassen. In OL gibts ja auch gleich 2 davon!
Du kannst Dich auch meinem "Ostfriesen mit Kinderwunsch Ordner" anschließen, dort gibts auch zwei Mädels aus WST. Wir sind ne ganz tolle Truppe und dort bekommst Du sicher auch alle Deine
Fragen beantwortet. Kannst es Dr ja mal überlegen oder Du schaust einfach mal rein. Einige der Mädels sind auch in OL in Kiwubehandlung!

So das wärs erstmal von mir und Kopf hoch, dass wird schon alles gut werden

bis bald
_________________
05/2004 Pille abgesetzt
29.8. + 26.9.2005, 2 schlechte SG
10/05 Vorgespräch UKE
12/05 TESE in UKE HH = leider negativ, Gendefekt
01/06 1. Beratungsgespräch bei Doc v. d. Burg
04/06 Ber. wegen HI bei Doc. v. d. Burg
24.05.06 1. HI in Leer = 07.06.SST=negativ!
23.06.06 2. HI in Leer = 07.07.SST=POSITIV!
07.07.06 Herzchen schlägt bei 6+5.
31.10.06 7. US = Es wird ein MÄDCHEN !
16.03.07 = Heute wäre der ET unserer Süßen!
22.03.07 = Unsere süße Maus ist endlich da!
Mit 3540g und 49cm.

Lilypie - persönliches Bild  Lilypie Kids Birthday Ticker </ a>
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
annna71
Rang0



Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 21
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2007 19:54 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Tinkabell,

lieben Dank für Deine Antwort. Ich werde auf jeden Fall nächste woche einen Temrin im KiWuZentrum hier in OL machen. Bevor nicht die Diagnose eindeutig ist, geben wir nicht auf.
Ich schau mal bei den Friesenmädels rein.

LG Anja

Viel Spass auf Langeoog.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

tinkabell
Rang2



Anmeldungsdatum: 30.04.2006
Beiträge: 1898
Wohnort: Aurich

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2007 11:15 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hey annna71!
Ich drück Euch die Daumen das alles schnell und ohne große Probleme über die Bühne geht Daumendrückersmiley
Würde mich wirklich freuen bald mal im Ostfriesenordner von Dir zu lesen, den findest Du übrigens unter Niedersachsen.

bis bald und ein schönes sonniges WE
_________________
05/2004 Pille abgesetzt
29.8. + 26.9.2005, 2 schlechte SG
10/05 Vorgespräch UKE
12/05 TESE in UKE HH = leider negativ, Gendefekt
01/06 1. Beratungsgespräch bei Doc v. d. Burg
04/06 Ber. wegen HI bei Doc. v. d. Burg
24.05.06 1. HI in Leer = 07.06.SST=negativ!
23.06.06 2. HI in Leer = 07.07.SST=POSITIV!
07.07.06 Herzchen schlägt bei 6+5.
31.10.06 7. US = Es wird ein MÄDCHEN !
16.03.07 = Heute wäre der ET unserer Süßen!
22.03.07 = Unsere süße Maus ist endlich da!
Mit 3540g und 49cm.

Lilypie - persönliches Bild  Lilypie Kids Birthday Ticker </ a>
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum