Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren, um im Forum lesen und schreiben zu können! Wir verwenden Cookies für GoogleAdsense - durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung zu!

Tag des Wunschkindes am 25. Juli - Infos hier!

  PortalPortal  InfoseitenInfoseiten  Letzte ThemenLetzte Themen  FavoritenFavoriten  SucheSuche  ChatChat [0]  NachrichtenNachrichten  FAQFAQ  LoginLogin 
klein-putz Foren-Übersicht -> Theorie -> Schilddrüse -> Wie oft/ welchen Abständen SD kontrollieren lassen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|


Thema speichern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Leni 3
Rang0



Anmeldungsdatum: 03.09.2016
Beiträge: 54
Wohnort: Südbaden

BeitragVerfasst am: 26 Aug 2017 19:27 Beitrag speichern    Titel: Wie oft/ welchen Abständen SD kontrollieren lassen? Antworten mit Zitat

Hallo, ich bin in der 7 SSW nach unserer Kryo:-) Die SD wurde sofort nach dem BT Ergebnis kontrolliert. Die SD wäre gut eingestellt, wurde mir gesagt. Ich habe eine leichte UF/ jeden Morgen eine halbe L-Thyroxin (50). Außerdem Folio Forte. Ich soll um den 12.9 erst wieder zur Kontrolle. Das kommt mir ziemlich spät vor, oder?
Wer kennt sich denn da mit den Verlaufskontrollen aus? Ich bin ganz heiß auf Salz. Hat das was zu sagen?
Vielen Dank!
Liebe Grüße
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vikawe
Rang0



Anmeldungsdatum: 01.05.2017
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: 26 Aug 2017 19:36 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leni 3

mein Endokrinologe meint, die ersten 3 Monate: 1xMonat, danach alle 3 Monate. Habe selbst mit der Unterfunktion zu kämpfen.

lg
vikawe
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fahdia
Rang0



Anmeldungsdatum: 29.12.2011
Beiträge: 198
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 26 Aug 2017 20:11 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Also ich werde alle 6 Wochen bestellt.

Liebe Grüsse
Fahdia
_________________
03- 2012 1. ICSI negativ
04- 2012 natural schwanger
06- 2012 geplatzter Eileiter
03- 2013 2. ICSI - Klinikwechsel -negativ,1 Kyro auf Eis
09- 2013 3. ICSI, Abbruch nur 1 Eizelle
10- 2013 4. ICSI negativ,2 Kyro auf Eis
12- 2013 Spiegelung wegen Flüssigkeit in GM
01- 2014 Spiegelund, Eileiter wird entfernt
03- 2014 5. ICSI negativ
05 -2014 6. ICSI negativ
07- 2014 Kyro - negativ
02- 2015 7. ICSI Klinikwechsel - negativ
07-2015 8. ICSI Klinikwechsel -BTB - negativ
11-2015 9. ICSI Klinikwechsel - Loimer - negativ

Plan B
1 EZSP 12/16 PPP negativ
ERA 02-17 Transferfenster verschoben um 2 Tage
1 Kyro 03/17 PPP POSITIV

Lilypie Premature Baby tickers
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbe-Partner

mariechen74
Rang0



Anmeldungsdatum: 07.04.2014
Beiträge: 136

BeitragVerfasst am: 26 Aug 2017 23:03 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe alle vier Wochen kontrollieren lassen. Wichtig: auch freie Werte mitbestimmen lassen.
Nach oben
Persönliches Album Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     |##| -> |=|  Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Thema speichern
Schnellantwort


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

INFO: Bitte beachtet die Einblendungen der Werbepartner. Durch diese wird das Forum finanziert! Danke.

Forumsunterstützung via

oder klassisch per Überweisung, siehe folgenden Beitrag.


 Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group, klein-putz.net © 2001-2018 Christian Grohnberg  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum